A Plague Tale: Innocence_20190512002028

Asobo Studio und Focus Home Interactive geben bekannt, dass das preisgekrönte A Plague Tale: Innocence ab dem 19. Oktober als physische Versionen für Xbox Series X|S und PlayStation 5 im Handel erhältlich sein werden. Dank der neuen Konsolengeneration bietet diese verbesserte Version 60 FPS, Audio-Optimierungen, noch schönere Grafik mit bis zu 4K UHD und schnellere Ladezeiten.

Im neuen Trailer folgt man der Geschichte der jungen Amicia und ihres kleinen Bruders Hugo auf einer herzzerreißenden Reise durch die dunkelsten Stunden der Geschichte – in noch nie dagewesenen Details auf den Konsolen der nächsten Generation.

Das von Kritikern hochgelobte Spiel erscheint zudem heute auch zum ersten Mal auf Nintendo Switch – als digitale Cloud-Version die via Streaming spielbar ist. Die digitalen Versionen für PS5 und Xbox Series X|S sind ebenfalls ab heute verfügbar.

Spieler können sich auch bereits auf die kürzlich angekündigte Fortsetzung A Plague Tale: Requiem freuen, die während der E3 2021 im Rahmen des Xbox & Bethesda Games Showcase vorgestellt wurde und 2022 für Xbox Series X|S, PS5, Nintendo Switch und PC erscheinen wird.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Björn Grimm
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Ist der Gründer vom PIXEL. Magazin und schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.