Bereiten Sie sich auf den Kampf vor… WIEDER! Ursprünglich war die Veröffentlichung für den 11. Juni geplant, doch das Team von tinyBuild und Hungry Couch Games hat die schwierige Entscheidung getroffen, den Early-Access-Start von Black Skylands noch ein wenig zu verschieben, um sicherzustellen, dass das Spiel genau richtig ist. Heute freuen sie sich, bekannt geben zu können, dass ihr mit Spannung erwartetes Open-World-Action-Adventure am 9. Juli 2021 in den Steam Early Access starten wird. Black Skylands, das erste seiner Art im Skypunk-Genre, ist die Idee eines leidenschaftlichen und ehrgeizigen 15-köpfigen Teams mit Sitz in Russland, und sie könnten nicht aufgeregter sein, wenn die Spieler in die Luft gehen.

Black Skylands mit seinem atemberaubenden Pixel-Art-Stil verschmilzt meisterhaft Open-World-Gameplay-Elemente zu einem vollwertigen Top-Down-Shooter-Action-Adventure. Das Entwicklerteam von Hungry Couch Games hat sich von RPGs, Landwirtschaftssimulatoren, Sandboxen und sogar Bullet Hell inspirieren lassen und freut sich auf wertvolles Feedback von der Spieler-Community, während sie ihre Reise vom Early Access zum vollständigen Launch von Black Skylands beginnen.

Vor vielen Jahren verwandelte sich die Erde in tausende von Inseln, die in der Luft schweben. In der neuen Welt lebten die Völker von Aspya in Frieden… bis bösartige Plünderer in ihre Inselheimat einfielen.

Sie sind Eva, eine stolze Tochter der Earners. Die Kain’s Falcons – kaltblütige Banditen aus den Wüstenlanden – zerstörten das Vaterschiff der Earners und nahmen Ihrem Vater das Leben. Von Rache getrieben, müssen Sie Ihr fliegendes Zuhause “von Grund auf” wieder aufbauen, aufrüsten und sich auf den Kampf vorbereiten.

Doch die Kain’s Falcons sind nicht die einzige Bedrohung, der Sie sich stellen müssen. Tief in den Tiefen der Black Skylands lauert der geheimnisvolle Schwarm…

Black Skylands Hauptmerkmale:

  • Kämpfen Sie in der Luft und an Land – Kombinieren Sie Luft- und Bodenkampf und haben Sie Dutzende von Waffen in Ihrem Arsenal. Sie sind auf eine Gruppe von Feinden gestoßen, die für Sie zu stark ist? Führen Sie einen Angriff aus der Luft aus! Und vergessen Sie nicht, Ihren treuen Enterhaken zu benutzen, um Feinde in den wolkenverhangenen Abgrund zu werfen.
  • Passen Sie Ihr Schiff und Ihre Waffen an – Wählen Sie ein Himmelsschiff, das zu Ihrem Spielstil passt, sei es ein kleines, wendiges Boot oder eine schwere Maschine mit einem großen Laderaum. Wenn Sie zu Fuß unterwegs sind, machen Sie sich die Kraft Ihrer Waffen zunutze, indem Sie sie mit verschiedenen Mods aufwerten und spezielle Fähigkeiten einsetzen, um Ihre Feinde zu vernichten.
  • Bauen, erweitern und schützen Sie Ihre Luftbasis – Machen Sie Ihr treues Fathership zu einer uneinnehmbaren fliegenden Festung und wehren Sie die Angriffe von Eindringlingen ab. Ressourcen, die Sie sammeln, können zum Bau von Einrichtungen an Bord des Vaterschiffs verwendet werden. In einer Werkstatt können Sie zum Beispiel nützliche Upgrades für Luftschiffe und Waffen herstellen, in einer Fabrik Ressourcen verarbeiten und in einem Labor mächtige Artefakte erschaffen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Gebäude wie Gärten und Ranches errichten, um Getreide anzubauen und zu ernten. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Volk gut genährt ist!
  • Erobern Sie Territorien – Schließen Sie Allianzen und räumen Sie besetzte Ländereien, um die Macht Ihrer Fraktion zu vergrößern. Neue Ressourcen, Forschungen, Charaktere und andere Features werden verfügbar, wenn Sie Ihren Einfluss ausbauen.
  • Erkunden Sie eine weitläufige offene Welt – Wagen Sie sich in die Lüfte und entdecken Sie unzählige schwebende Länder voller Geheimnisse und Beute. Reisen Sie durch Wälder, Farmen, verschneite Länder, den städtischen Dschungel und die mysteriösen Black Skylands selbst. Entdecken Sie uralte Geheimnisse und gehen Sie Risiken ein, um die Macht dahinter zu entfesseln.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Hannes Heubner
Jüngstes Mitglied der Redaktion. Am daddeln ist er seit dem Gameboy Advance…. (Wie gesagt, mit Abstand der Jüngste). So richtig angefangen hat es aber dann mit der PlayStation2, danach der Marke aber auch treu geblieben.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.