Ubisoft gab heute bekannt, dass Magyar, eine besessene Rüstung und der letzte der Strazci, eine Legion von Elite-Rittern, die von den Toten auferstanden ist, die Hallen von Walhalla als 52ste Legende heimsucht. Die Geister in Magyar benutzen die Rüstung, um das Großschwert und den Hammer zu schwingen und andere Legenden in Magyars Signature-Attacken zu übernehmen.

Magyar bekämpft seine Feinde mit den folgenden mächtigen Signature-Angriffen:

Großschwert-Signature-Angriffe:

  • Neutraler Angriff – Die Geister schießen aus Magyar hinaus, um Feinde in der Luft zu fixieren. Die Rüstung hält den Feind fest, während das Großschwert durch den Körper schlägt.
  • Seitlicher Angriff – Nachdem Magyar einmal zugeschlagen hat, verlassen die Geister die Rüstung, um sich das Großschwert zu schnappen und den Gegner zu erledigen.
  • Niedriger Angriff – Nach einem schnellen Sprung schnappen sich die Geister das Großschwert und schlagen nach unten.

Hammer-Signatur-Angriffe:

  • Neutraler Angriff – Die Geister schießen heraus, um einen Feind in der Luft zu packen und verstärken dann den Hammer für eine stärkere Attacke.
  • Seitlicher Angriff – Magyar kriecht schnell auf seine Feinde zu und schlägt dann mit dem Hammer auf sie ein.
  • Niedriger Angriff – Magyar schwebt in der Luft, bis die Geister den Hammer ergreifen und damit auf den Feind niederschlagen.

Magyar ist für 7200 Gold erhältlich und bietet am Anfang drei Skins:

  • Goldener Gladiator Magyar
  • Phantom der Rüstung Magyar
  • Pharao-König Magyar

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting'

Wie findest du das?

Erfreut
0
Fröhlich
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Silly
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.