Dienstag, November 24, 2020

Call of Duty: Black Ops Cold War – ist auf der PlayStation 5 und auf der Xbox Series X spielbar

Weltweit freuen sich Gamer auf die nächste Generation von PlayStation und Xbox. Auch das von Treyarch und Raven Software entwickelte und kürzlich erschienene Call of Duty: Black Ops Cold War ist auf der PlayStation 5 und auf der Xbox Series X spielbar. Neben mehr individuellen Anpassungsmöglichkeiten können sich Nutzer auf ein komplett neues Spielerlebnis freuen. 

Dank technologischer Fortschritte bietet die brandneue Generation der Spielkonsolen ein beispielloses immersives Sound-Erlebnis. Durch „3D Audio” werden Spieler Geräusche nicht mehr nur vor oder hinter sich wahrnehmen, sondern auch über und unter sich. Wer sich mitten im Feuergefecht befindet, der wird eine verbesserte Priorisierung der Lautstärke von einzelnen Geräuschen bemerken, dank der kein erfolgsrelevanter Sound mehr überhört wird. Zudem klingen Töne unterschiedlich, je nachdem ob man sich in einer weitläufigen oder einer geschlossenen Umgebung bewegt, wodurch ein noch lebensechteres Spielerlebnis ermöglicht wird. Doch für eine Mission in Call of Duty: Black Ops Cold War ist nicht nur wichtig, was man hört, sondern auch, was man sieht. Daher wird das Spiel auf Lichtebene von einer Ray Tracing Technologie unterstützt, dank der die Beleuchtung realistisch und natürlich auf das menschliche Auge wirkt.  

Diejenigen, die mit DualSense Controllern spielen, dürfen sich außerdem auf ein völlig neues Spielgefühl mit haptischem Feedback und noch flüssigerem Gameplay freuen. Denn diese Controller wurden so entwickelt, dass Spieler durch sie den Rückstoß ihrer Waffe spüren. In Kombination mit der Reduzierung von Verzögerungen und schnelleren Ladezeiten wird es sich also umso mehr so anfühlen, als befände man sich mitten auf dem Schlachtfeld. Letzteres wird im Multiplayer-Modus zudem dank einer SuperTerrain Technologie in allen möglichen Größen verfügbar sein, über jede Generation der Konsolen hinweg.   

Bereit für den Kampf? So stellen PlayStation-Nutzer sicher, dass sie die NextGen-Version von Call of Duty: Black Ops Cold War auf der PlayStation 5 spielen:  

1.     Rufe die Spielkachel auf dem Dashboard auf 

2.     Scrolle runter und drücke auf „Play” 

3.     Wähle die drei Punkte aus und öffne das Spielmenü 

4.     Wähle „PS5 I Full I Call of Duty: Black Ops Cold War” 

5.     Starte das Spiel und hab Spaß! 

Bei Call of Duty: Black Ops Cold War gibt es zahlreiche individuelle Einstellungen, sodass die Spieler dadurch die Kontrolle über ihr Spielerlebnis erhalten. In den Einstellungen finden die Benutzer unter jeder Option detaillierte Beschreibungen, um jegliche Verwirrung darüber auszuräumen, was jeder Schieberegler oder Schalter bewirkt.  

PlayStation 5 Spieler können die Funktionsweise ihres Controllers innerhalb des Spiels anpassen, indem sie die Empfindlichkeit erhöhen oder verringern, Controller-Sounds ein- und ausschalten und automatische Bewegungen anpassen. Noch mehr Details zu den individuellen Einstellungen für die PlayStation 5 erfährst Du im Blogpost. 

Weitere Informationen zu Call of Duty: Black Ops Cold War findest Du hier. 

Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

Oceans Lite – ab sofort für iOS und Android verfügbar

Oceans Lite, die digitale Adaption des artenbildenden Tabletop-Strategiespiels Oceans, sticht heute unter Android und iOS in See und steht ab sofort weltweit als kostenloser...

Gym Tycoon – ab sofort auf Steam erhältlich

Das unabhängige Entwicklungsstudio Green Forest Games veröffentlicht heute Gym Tycoon auf Steam. Gym Tycoon ist das ultimative Managementspiel, in dem Sie Ihr Unternehmen zu einem...

Swords of Gargantua – wird ab dem 8. Dezember 2020 auf PlayStation VR erscheinen

Das VR-Schwert-Action-Spiel SWORDS of GARGANTUA wird ab dem 8. Dezember 2020 auf PlayStation VR erscheinen. PlayStation VR-Fans, die bereits mit Oculus Rift, Oculus Quest,...

Neues Survival-MMO “Tree of Life: Oddria” – Zweiter Alpha-Test beginnt bald

OddOneGames' neues Werk "Tree of Life: Oddria" hat angekündigt, dass es am 30. November seinen "zweiten Alpha-Test" durchführen wird. Oddria!" wurde ursprünglich als Kampf-Action-Genre...

Northern Lights gewinnen PCS3 Europe Grand Finals

Am Sonntag, den 22. November, gewann Northern Lights das PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS Continental Series (PCS) 3 Europe Grand Finals - und setzte sich damit gegen...

Zoo 2: Animal Park – Rabattschlacht wird zur Wasserschlacht: Neues Update und Cash Back Event

Upjers, der Entwickler und Herausgeber beliebter Online-Spiele, bringt pünktlich zur Cyber Week ein neues spritziges Update für Zoo 2: Animal Park (https://en.upjers.com/zoo-2-animal-park) auf den...

Couchmaster CYPUNK – Cyberpunk-Style fürs Sofa

Die Gaming-Verrückten von nerdytec rüsten alle Couchmaster-Fans und die, die es noch werden möchten, für den bevorstehenden Release der AAA-Cyberpunk-Dystopie aus. Der Couchmaster CYPUNK ist eine Sonderedition des...

Summoners War: Lost Centuria öffnet die Tore zur Open Beta

Publisher Com2uS gibt heute bekannt, dass am Wochenende die Open-Beta-Phase von Summoners War: Lost Centuria startete. Alle Android-Nutzer können noch bis zum 30. November einen ersten Blick in...

Die PC-Version von Pecaminosa erscheint erstmals auf Steam

Nach der jüngsten Mitteilung über die Ankunft von Pecaminosa auf PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC im ersten Quartal 2021 hat das...

SnowRunner: der Western Star 49X ist ab sofort verfügbar

Saber Interactive und Focus Home Interactive, in Partnerschaft mit Western Star, sind stolz zu verkünden, dass der neue Western Star 49X jetzt in der...
- Advertisment -