Modus Games hat heute während des Nintendo Indie World Showcase angekündigt, dass Cris Tales am 20. Juli sein heiß ersehntes Debüt auf Nintendo Switch, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, Steam, Epic Games Store, GOG und Stadia feiern wird. Zum Release wird das Spiel für 39,99 € erhältlich sein. Die Versionen für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series S|X und Switch werden auch als Retail-Box erscheinen.

Die Ankündigung des Veröffentlichungsdatums wurde von einem neuen Trailer begleitet, der die atemberaubenden, handgezeichneten Schauplätze der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zeigt, die Crisbell und ihre Verbündeten bereisen, um das Königreich Crystallis zu retten. Zudem wurde das dynamische und rasante Kampfsystem des Spiels vorgestellt, das abhängig von den einzelnen Epochen unterschiedliche Taktiken erfordert und den Spielern eine Vielzahl an Optionen eröffnet, ihre Gegner zu besiegen.

Cris Tales ist ein JRPG, in dem Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auf einem Bildschirm zusammengeführt werden. Die Spieler können Crisbells erstaunliche Fähigkeit nutzen, zwischen den Zeitepochen zu springen, um sowohl Bürgern in den Königreichen von Crystallis zu helfen als auch Überraschungsangriffe auf Feinde durchzuführen. Wenn Crisbell ihre magische Welt vor dem Bösen retten will, muss sie ihre Macht nutzen, um die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu formen, während sie Verbündete sammelt, die ihr bei ihrer Mission helfen.

Hier vorbestellen: https://modusgames.com/cris-tales

 Das Spiel wird seit der Enthüllung auf der E3 2019 heiß erwartet und konnte dort mehrere Auszeichnungen und Nominierungen für sich gewinnen, darunter Best Indie Game. Auf der gamescom 2020 wurde Cris Tales für Best Indie Game und Best RPG nominiert. Spieler können ab sofort eine Demo für die Plattform ihrer Wahl im Xbox Store, PlayStation Store, Nintendo eShop, auf Steam oder GOG herunterladen.

Weitere Informationen zu Cris Tales gibt es auf der offiziellen Website, im modus.games/discord und auf Twitter (@Modus_Games).

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.