Das erste Spiel der „We Were Here„-Reihe von Koop-Puzzle-Abenteuern ist jetzt kostenlos auf PlayStation erhältlich! Erlebe online ein unvergessliches Abenteuer mit einem Freund, Partner oder einer geliebten Person, von der du während der Pandemie getrennt wurdest. Hol dir „We Were Here“, bevor der Rest der Serie am 23. Februar erscheint, und du kannst es für immer behalten!

Die „We Were Here“-Serie kommt auf PlayStation!
Heute wird überraschend We Were Here veröffentlicht und gleichzeitig das Veröffentlichungsdatum der anderen Spiele der We Were Here-Serie bekannt gegeben, die beide für den 23. Februar geplant sind. We Were Here Too und We Were Here Together werden einzeln oder als komplettes Bundle zusammen mit We Were Here erhältlich sein. Es sind eigenständige Titel, die in beliebiger Reihenfolge gespielt werden können, aber eine gemeinsame mysteriöse Geschichte erzählen. Holen Sie sich We Were Here kostenlos vor dem 23. und bereiten Sie sich auf einen abenteuerlichen Monat vor, in dem es viel zu entdecken gibt.

Bei den We Were Here-Spielen dreht sich alles um das kooperative Lösen von Rätseln durch Kommunikation und Beobachtung. Sie müssen mit Ihrem Partner reden und zusammenarbeiten, um voranzukommen – erst recht, wenn Sie sich im Inneren des unheimlichen Castle Rocks gefangen und aufgeteilt wiederfinden. Diese ständige Interaktion macht „We Were Here“ zu einem verbindenden Erlebnis – Sie müssen mit Ihrem Partner mitdenken und sich auf die gleiche Seite schlagen, wenn Sie entkommen wollen.

Geschäftsführerin Lucia de Visser sagt: „Wir haben immer wieder gesehen, dass unsere Spiele Menschen zusammenbringen. Ob es alte Freunde sind, die online spielen, romantische Partner, die zusammen spielen, oder sogar Fremde, die sich online oder auf Conventions treffen – We Were Here verbindet Menschen. Besonders in der heutigen Zeit, in der Covid-19 Trennung und Isolation erzwingt, kann es aufbauend sein, Zeit miteinander zu verbringen, um zu erforschen, Rätsel zu lösen und einfach… zusammenzukommen. Deshalb sind wir so froh, dass wir das erste We Were Here kostenlos für jeden auf PlayStation anbieten können. Millionen von Menschen haben die „We Were Here“-Reihe bisher genossen, und wir hoffen, dass noch viele mehr in den Hallen von Castle Rock inmitten der Pandemie etwas Freude und einen Moment der Zusammengehörigkeit finden können.

Nicht nur PlayStation-Fans können von diesem Angebot profitieren: We Were Here ist auch für eine begrenzte Zeit auf der Xbox kostenlos, und natürlich auf Steam. Darüber hinaus bietet Total Mayhem Games ein Online-Pflegepaket an und die Spieler werden aufgefordert, an einer Verlosung auf unseren Social-Media-Kanälen teilzunehmen – zu den Preisen gehören Game Keys und exklusive Valentinstagsartikel.

Worum geht es in We Were Here?
Jeder Spieler muss verschiedene Bereiche erkunden, und jedes Rätsel erfordert Teamwork, um es zu lösen. Asymmetrische Rätsel geben jedem Partner unterschiedliche Informationen und fordern die Spieler heraus, miteinander zu reden und herauszufinden, welche Informationen genau vorliegen und wie sie zur Lösung führen könnten. Sie und Ihr Partner haben nichts weiter als Ihren Verstand, jeweils ein Walkie-Talkie und alles, was Sie auf Ihrem Weg finden können.

Die Serie umfasst derzeit We Were Here, We Were Here Too und das neueste Spiel We Were Here Together. Alle drei Spiele werden am 23. Februar für PlayStation veröffentlicht, wobei ein Bundle die komplette Serie zu einem vergünstigten Preis anbietet. Das originale We Were Here können Sie jetzt kostenlos anfordern!

Features:

  • Kooperatives Online-Abenteuer für zwei Spieler – mit Walkie-Talkies im Spiel
  • Überwinde herausfordernde Rätsel durch Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Atmosphärische Thriller-Einstellung, die Sie am Rande Ihres Sitzes hält
  • Entdecken Sie faszinierende gefrorene Umgebungen – suchen Sie in den dunklen Hallen des finsteren Castle Rock und in den eisigen Abfällen der Antarktis nach Hinweisen
  • Inspiriert von Spielen wie: Myst, Amnesia: The Dark Descent und realen Fluchträumen
ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.