Thunderful Publishing & Megagon Industries freut sich bekannt zu geben, dass die Vulkaninsel Eldfjall am 22. Oktober in Lonely Mountains als herunterladbarer Inhalt zur Verfügung stehen wird: Bergab. Die Spieler können das aufregende neue Terrain dann auf Steam, Nintendo Switch, Xbox One und PlayStation 4 für 5,99 € erkunden.

Eldfjall Island kommt mit brandneuen Herausforderungen für jeden seiner vier Wege. Die Spieler können neue Outfits, Lackierungen und Accessoires freischalten, während sie so schnell wie möglich den Berg hinunterrasen, um die Ranglisten zu erklimmen. Außerdem werden neue Spezialeffekte die Reise mit Gewittern und einem aktiven Vulkan noch intensiver machen als je zuvor!

„Wir freuen uns, unseren bisher größten und vielseitigsten Berg zu teilen! sagt Jan Budenik, Entwickler bei Megagon Industries.

Merkmale

  • Vier neue Wege mit neuen Herausforderungen und Rastplätzen
  • Neue Spezialeffekte: Reiten Sie durch ein Gewitter und navigieren Sie entlang eines ausbrechenden Vulkans
  • Befriedigen Sie Ihren inneren Wikinger und schalten Sie einzigartige Outfits, Helme und Lackierungen frei
  • Rüsten Sie Ihre bestehenden Outfits mit dem neuen Profi-Helm auf
  • Vervollständigen Sie Ihren Modestil mit neuen freischaltbaren Rucksäcken
  • Machen Sie Ihren Namen auf den Ranglisten berühmt!

Update und kommende Inhalte
Zur Feier eines Jahres der Lonely Mountains: Downhill kommt nächste Woche nicht nur der Eldfjall Mountain DLC, sondern es wird auch ein großes kostenloses „Daily Rides“-Update für das Hauptspiel geben!

Das Daily Rides-Update wird nun ganz neue saisonale Herausforderungen enthalten. Ab diesem Oktober wartet jeden Tag ein zufälliger Pfad mit neuen Routen, Hindernissen und Abkürzungen auf Sie. Sammeln Sie Punkte in den neuen täglichen Halloween-Ranglisten, steigen Sie in der Saison-Rangliste nach oben und verdienen Sie sich gespenstische Themenbelohnungen.

Nehmen Sie jetzt an der ersten Saison teil, wenn Sie sich trauen!

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Hannes Heubner
Jüngstes Mitglied der Redaktion. Am daddeln ist er seit dem Gameboy Advance…. (Wie gesagt, mit Abstand der Jüngste). So richtig angefangen hat es aber dann mit der PlayStation2, danach der Marke aber auch treu geblieben.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.