Das Bloober-Team hat Interviewmaterial mit dem verstorbenen Rutger Hauer aus seiner Zeit im Studio veröffentlicht, als er für Observer in einer seiner letzten Schauspielrollen als Dan Lazarski/Observer Zeilen für Observer aufnahm.

„Rutger war ein guter Freund und wird vermisst werden“, sagte Piotr Babineo, CEO von Bloober Team. „Es war schwer, ihn zu hören und zu wissen, dass er nicht bei uns ist, aber in gewisser Weise fühlte es sich besonders an, seine Stimme wieder teilen zu können. Dieses Interview zeigt wirklich die Tiefe der Leidenschaft, die er in seiner Rolle als Dan hatte – er war ein wunderbarer Mensch, und wir bedauern zutiefst, dass er verstorben ist“.

„Während der Entwicklung von System Redux haben viele von uns im Team darüber gesprochen, wie es war, mit ihm zusammenzuarbeiten. Sagte Babineo. „Als Team sind wir in die Arbeit von Rutger verliebt, und dieses Spiel ist eine großartige Hommage an ihn, wie wir sie nur machen konnten. Es gibt ein verstecktes Osterei im Spiel, das zu seiner ikonischen Rolle als Roy in Blade Runner nickt.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.