Nach einer erfolgreichen ersten Auflage der GSA League 2020 im vorherigen Jahr, beginnt heute der Ligabetrieb der GSA League 2021 – und das gleich mit spannenden Matches. Insgesamt kämpfen acht Top-Tier Teams aus dem GSA Raum um den ultimativen Titel des GSA Champion 2021 und einen Preispool von über 40.000€.

Welches Team sichert sich den Titel des GSA Champion 2021 und wer schafft den Sprung in die Challenger League?

Welches Team sichert sich den Titel des GSA Champion 2021 und wer schafft den Sprung in die Challenger League?

Bereits der erste Spieltag liefert E-Sport Fans ein wahres Fest: Gleich im ersten Match trifft heute um 19 Uhr Rogue auf GoSkilla (ehemals DIVIZON). Im vergangenen Jahr gab es bei dieser Paarung direkt die erste große Überraschung – startet Goskilla auch heute wieder mit einem Sieg gegen Rogue? Nicht nur dieses erste Match wird live auf dem offiziellen Twitch-Kanal twitch.tv/rainbow6de übertragen, sondern auch alle weiteren Matches der GSA League 2021 – immer donnerstags ab 18 Uhr.

Gleich im 2. Match von Playday 1 treffen die EU League Teilnehmer Team Secret und G2 Esports aufeinander.

Gleich im 2. Match von Playday 1 treffen die EU League Teilnehmer Team Secret und G2 Esports aufeinander.

Ubisoft gab zudem bekannt, dass MateCrate als offizieller Partner der GSA League 2021 die komplette Liga-Operation übernehmen wird. Die Produktion der Übertragungen erfolgt an jedem Playday live aus dem firmeneigenen Studio in Hamburg. „Wir freuen uns sehr, Ubisoft bei der Durchführung der GSA League 2021 unterstützen zu können. MateCrate fördert den lokalen E-Sport und arbeitet stetig damit, exzellente Ligen und Turniere auf die Beine zu stellen,“ sagt Julia Wilner, Chief Operating Officer bei MateCrate. „Darüber hinaus möchten wir mit einer erstklassigen Live Show auch neue E-Sport-Fans dazu gewinnen.“

Auch bei Ubisoft ist die Vorfreude auf die neue Season groß. „Wir können es kaum erwarten, dass es endlich wieder losgeht. Auch in diesem Jahr erwarten uns spannende Matches an jedem Playday und junge, aufstrebende Teams wollen gegen die Profi-Teams erneut für Überraschungen sorgen“, sagt Alexander Steiner, E-Sports Manager bei Ubisoft. „Wir freuen uns darauf, zusammen mit unseren Partnern an die Ergebnisse der letzten Season anzuknüpfen und den Fans auch in diesem Jahr eine großartige Show zu bieten.“

Zudem konnte Ubisoft mit Monster Notebooks und HyperX weitere namhafte Partner für die GSA League 2021 gewinnen. „Wir glauben Gaming. Wir glauben an das Spielen auf höchstem Niveau. Und wenn man an Gaming und Spiele denkt, ist Ubisoft eins der ersten Unternehmen, die einem in den Sinn kommen“, sagt Goktug Oguz, CMO von Monster Notebooks. „Wir schätzen diese Partnerschaft sehr. Wir legen Wert darauf, dass Gamer mit ihrem Duo spielen; ihrer Hardware, die es ihnen ermöglicht, die Besten zu sein. Mit dieser Kooperation, mit der Hilfe von Ubisoft, glauben wir, dass die Spieler in Deutschland Monster Notebooks besser kennenlernen werden und dafür gibt es nichts Besseres, als mit Rainbow Six GSA League zu beginnen“.

„HyperX unterstützt E-Sports seit über zehn Jahren und wir sind begeistert, diese Unterstützung für die Rainbow Six Siege Community mit einem Sponsoring der GSA League 2021 fortzusetzen“, sagt Jessany Van’t Hoff, Head of Global Gaming Partnerships bei HyperX. „Die Liga steht für die beste E-Sports-Action in der Region, mit einer engagierten und wachsenden Fangemeinde, und HyperX ist stolz darauf, dieses Jahr Teil dieser Action zu sein. Unsere hochwertigen Gaming-Peripheriegeräte wurden entwickelt, um Spieler dabei zu unterstützen, größere Höhen zu erreichen und ihren Rivalen den Sieg zu stehlen. Wir wünschen allen Teams viel Glück im Turnier.“

Zudem gab Ubisoft das Moderations-, Caster- und Analysten-Lineup für die GSA League 2021 bekannt. Neben den bekannten Gesichtern um Deskhost Michael „Zander“ Müller dürfen sich Rainbow Six E-Sport Fans in dieser Season auch auf Kevin „Sua“ Stahnke freuen. Der ehemalige Analyst von G2 Esports bildet zusammen mit Ihno „Harris“ Kampen und Lucian „Agony“ Kohn das Analysten-Trio der GSA League 2021. Kommentiert werden die Matches von Markus „Fox“ Schwenn und Thore „ThoreBNB“ Lehmann.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Björn Grimm
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Ist der Gründer vom PIXEL. Magazin und schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.