Ikonen für viele Jahrzehnte, G.I. JOE und die schurkischen Kräfte von Cobra machen sich auf den Weg in World of Tanks, um sich zu bekämpfen! Ab heute können Panzerspieler zwei ganz besondere 3D-Stile ergattern: einen für den TS-5 (G.I. JOE Team) und einen für den ersten Prototyp des T-54 (Cobra). Neben diesen einzigartigen 3D-Styles erhalten die Spieler auch legendäre Abziehbilder mit dem G.I. JOE M.O.B.A.T. und dem Cobra H.I.S.S., die beide für Kinder auf der ganzen Welt Kult sind.

Aber das ist noch nicht alles. Die Spieler können eine spezielle Reihe von Missionen annehmen, um einzigartige Embleme und Aufschriften sowie persönliche Reserven zu verdienen. Panzerfahrer, die den Guten die Treue schwören, erhalten das berühmte G.I. JOE-Logo als Aufschrift für ihr Fahrzeug, während diejenigen, die sich auf die Seite der bösen Mächte schlagen, Cobra-Embleme erhalten. Diese Missionen werden von heute bis zum 26. März laufen.

Zusätzlich startet ab dem 15. März eine neue Battle Pass Saison in World of Tanks. Die vierte Saison wird bis zum 15. Juni laufen und weist einige wichtige Unterschiede zu den vorherigen Iterationen auf. Saison 4 wird aus 3 Kapiteln mit jeweils 50 Stages bestehen, und die Hauptbelohnung jedes Kapitels wird ein sammelbarer 3D-Stil für das Objekt 705A, den T110E3 bzw. den 121 Medium Tank sein. Außerdem können Panzerfahrer im Gegensatz zu früheren Saisons Battle-Pass-Punkte in zufälligen Kämpfen, Ranglistenkämpfen und Steel Hunter sowie durch tägliche Missionen verdienen. Es gibt noch viel mehr zu entdecken, aber World of Tanks hält noch einige Geheimnisse für sich.

Zur gleichen Zeit startet auch Steel Hunter 2021, das bis zum 21. März läuft. Zum ersten Mal wird es in Steel Hunter keine eigene Progression geben. Stattdessen erhalten die Spieler Battle-Pass-Punkte, die auf den Kampfergebnissen eines Tankers und für das Abschließen von Kampfmissionen innerhalb von Steel Hunter basieren. Panzerfahrer werden in der Lage sein, im Battle Results-Bildschirm zu sehen, wie viele Punkte sie geerntet haben.

Weitere Informationen über die G.I. JOE-Kooperation, Battle Pass Season 4 und Steel Hunter 2021 finden Sie auf worldoftanks.com.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.