HADES LIVE 01: Preview des Real Life Games am 16.10.2021 bei Langer Nacht der Museen

HADES LIVE 01 verbindet Musiktheater und Gaming zu einem interaktiven Suchspiel für reale Spieler*innen und eine via Livestream zugeschaltete Online-Community. Die preisgekrönte XR-Pionierin Evelyn Hriberšek präsentiert eine neue Form des interaktiven Gameplays, dass zeitgleich im physischen Raum und digital via Laptop oder Smartphone stattfindet: Ein Avatar wird mit VR-Brille ausgestattet und durch Online-Commands gelenkt. Im Livestream sowie durch die Schaufensterfront der Galerie eröffnen sich jeweils andere Blickwinkel und Interaktionsmöglichkeiten für die User. Die Preview der Beta-Version findet am 16.10.2021 zur Langen Nacht der Museen im Digital Art Space München und auf Twitch statt.

Anmeldung & Informationen: https://www.twitch.tv/hades_live_01

Ort: Digital Art Space München & Twitch.tv | Preview Beta: 16.10.2021 | Zeit: 18.00 – 1.00 Uhr.

Folgetermine Beta: 20./21.10.| 23/24.10.2021 | 27.10./28.10 2021 | 30./31.10.2021 | Uhrzeit: TBA

HADES LIVE 01 erforscht technoethische Entwicklungen und Verhaltensweisen einer (zwangs)-digitalisierten pandemischen Gesellschaft, in der die Grenzen zwischen Voyeurismus und Observation sowie Fremd- und Selbstbestimmung immer stärker verschwimmen. HADES LIVE 01

untersucht Mechaniken und Strategien virtueller Welten und sozialer Medien und lädt als Work-In-Progress dazu ein, die Untiefen des digitalen Fegefeuers live zu erkunden. HADES LIVE 01 vereint als Echtzeit-Ereignis Wirklichkeit und Virtualität, Gaming und Musiktheater: Reale Avatare enträtseln mit Hilfe von Online-Agenten einen retrofuturistischen Kosmos, der mit neuen Technologien interagiert. Der Digital Art Space München wird zur Schaltzentrale der Matrix: Ein zeitgebundenes Suchspiel nach Musikalität im physischen Galerieraum wird über die Onlineplattform Twitch in den virtuellen Raum geöffnet. User*innen

können das Spielgeschehen durch den Livestream beeinflussen und werden Teil der Inszenierung: Es entsteht ein einzigartiges Teamplay zwischen Unbekannten – off- und online – und eine stets neue musikalisch-theatrale Erfahrungswelt.

Mit HADES LIVE 01 dockt die XR-Pionierin Evelyn Hriberšek an das von ihr geschaffene Universum von O.R.PHEUS und EURYDIKE an, das sich zwischen Bildender und Darstellender Kunst sowie Gaming und Hightech bewegt. Am 16.10.2021 gewährt die preisgekrönte Regisseurin, Medienkünstlerin und Gamedesignerin Einblicke in ihr neustes grenzüberschreitendes Werk. Die Premiere und Launch der finalen Experience ist für 2022 geplant.

HADES LIVE 01 wird vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR gefördert. Die Preview und offene Beta-Version findet in Kooperation mit dem Digital Art Space München, der Langen Nacht der Museen München sowie dem Münchner Science & Fiction Festival statt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare