Hindsight 20/20: Wrath of the Raakshasa – jetzt auf PC und Konsolen erhältlich

Hindsight 20/20: Wrath of the Raakshasa

Hindsight 20/20 – Wrath of the Raakshasa, das Action-RPG mit moralbasierten Entscheidungen von den BioWare-, ArenaNet- und Sucker Punch-Veteranen von Triple-I Games, macht seine Entscheidungen wahr und erscheint heute auf PlayStation 5, PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox Series X|S, Xbox One und Windows über Steam.

Gestalte das Schicksal des einarmigen Kriegers Jehan, des Königreichs Champaner und aller, die es ihr Zuhause nennen, in einer actiongeladenen Reise, in der jede Entscheidung im Nachhinein einen außergewöhnlichen Einfluss hat. Als ein mutierender Virus das Königreich befällt und die Bürger in gewalttätige Kreaturen, die Raakshasas, zu verwandeln beginnt, muss sich Jehan entscheiden, gegen die Monster, Schurken und Tyrannei zu kämpfen, um Champaner vom Rande der Zerstörung zu befreien.

Angesichts der drohenden Auslöschung wird Jehans Reise durch die strengen Regeln Champaners gegen Gewalt noch erschwert. Jehan muss sich zwischen zwei Methoden entscheiden, um seine Heimat zu verteidigen: Er kann zwischen dem barmherzigen Betäubungsstab wählen, um Feinde außer Gefecht zu setzen, und dem rücksichtslosen, rasiermesserscharfen Schwert, um sich einen Weg nach vorne zu bahnen. Die Bürger von Champaner reagieren auf Jehans Entscheidungen im und außerhalb des Kampfes und begegnen dem Krieger mit Verachtung oder loben seine edle Natur, je nach den verschiedenen Entscheidungen.

Die Entscheidungen wirken sich auf jeden Aspekt von Hindsight aus, von der Wahl der Waffen über die Dialoge bis hin zu der Zeit, die Jehan für seine Reise durch das Königreich benötigt. Jede Entscheidung wirkt sich auf Champaner und die umliegenden Länder aus, die darauf reagieren. Während einige Entscheidungen auf den ersten Blick offensichtlich erscheinen, können zusätzlicher Kontext und zusätzliche Entdeckungen jede Erfahrung neu gestalten. In Hindsight gibt es nicht die “richtige” Entscheidung; die Spieler müssen ihren eigenen Weg finden, was zu 10 möglichen Enden führt.

Die Xbox Series X|S- und PlayStation 5-Versionen von Hindsight 20/20 – Wrath of the Raakshasa bieten 4K-Rendering mit 60 FPS und zusätzliche Next-Gen-Features wie Post-Processing, HDR, Ambient Occlusion und mehr. Haptisches Feedback ist auf PlayStation 5 mit adaptiven Triggern verfügbar, die mit Jehans Angriffen und Blöcken synchronisiert sind. Die Nintendo Switch-Version bietet eine 1080p-Auflösung im angedockten Modus und eine 720p-Auflösung im Handheld-Modus, die beide deutlich über 30 FPS laufen.

“Von Beginn der Entwicklung von Hindsight an waren die Wahlmöglichkeiten der Spieler und die Konsequenzen immer unser Hauptaugenmerk”, sagt Hemanshu Chhabra, Creative Director bei Triple-I Games. “Die Entscheidung zwischen richtig und falsch ist nie kristallklar, und wir können es kaum erwarten zu sehen, wie die Spieler erleben, wie sich jede ihrer Entscheidungen auf die Welt auswirkt, für die Jehan kämpft.”

Hindsight 20/20 -Wrath of the Raakshasa ist ab sofort in englischer Sprache auf PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und Windows über Steam für 14,99 $ erhältlich.

Um mehr zu erfahren, besuche bitte die offizielle Website von Hindsight 20/20, die Steam Seite, Twitter, TikTok, Instagram, Discord channel, and Facebook

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare