Hokko Life bringt am 27. September gemütliche Individualisierung auf PC und Konsolen

Team17 und Wonderscope Games haben heute bekannt gegeben, dass die Community-Life-Simulation Hokko Life am 27. September 2022 neben der bereits angekündigten PC-Version auch für Nintendo Switch, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird. Hokko Life wurde im Juni letzten Jahres auf Steam Early Access veröffentlicht und lädt die Spieler dazu ein, ihre eigene gemütliche Gemeinschaft zu gestalten und zu kultivieren. Minispiele, freundliche Dorfbewohner und ein ausgeklügeltes Design-Tool sorgen für eine charmante Umgebung, der die Spieler ihren eigenen Stempel aufdrücken können.

Während seiner Zeit in Steam Early Access wurde Hokko Life regelmäßig mit neuen Inhalten und Spielmechaniken erweitert, darunter: Das Farming-Update, das dem Spiel ein neues Gebiet hinzufügte und den Spielern die Möglichkeit gab, ihre grünen Daumen zu benutzen; das Village Chic-Update, das über 250 neue Hüte, Masken, Brillen und andere Accessoires einführte; das Super Shopper-Update, das es den Spielern ermöglichte, einen neuen Ort im Stadtzentrum zu besuchen; Das Narrative Update, das die Einleitung des Spiels überarbeitet und vier neue freundliche Dorfbewohner in Hokko Life einführt; und zuletzt das Mayor Merits Update, das es den Spielern erlaubt, Aktivitäten im Spiel zu erledigen und dafür “Mayor Merits” freizuschalten, die das Leben in Hokko ein wenig einfacher machen sollen.

Physische Editionen von Hokko Life werden zum Start von Hokko Life auch für Nintendo Switch, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich sein.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare