Publisher Bohemia Interactive und Third-Party-Entwickler Savage Game Design freuen sich, heute den neuesten Creator DLC für Arma 3 auf Steam zu veröffentlichen. S.O.G. Prairie Fire versetzt die Spieler zurück in den Vietnamkrieg und liefert ein spannendes und historisches Militär-Sandbox-Erlebnis in einem Ausmaß, wie man es noch nie in einem Videospiel gesehen hat.

Der S.O.G. Prairie Fire DLC ist ab sofort auf Steam erhältlich, für nur $19,54 USD – das ist inklusive eines 15%igen Rabatts, den Bohemia Interactive in der ersten Woche der Veröffentlichung anbietet. Zusätzlich wird das Arma 3 Basisspiel für eine begrenzte Zeit mit einem Rabatt von 75% angeboten, und die anderen DLCs mit einem Rabatt von bis zu 66%. Der Soundtrack zu S.O.G. Prairie Fire ist hier ebenfalls zum Verkauf erhältlich.

Der Name S.O.G. Prairie Fire bezieht sich auf die “Military Assistance Command, Vietnam – Studies and Observations Group” (MACV-SOG), eine 1964 gegründete Einheit der United States Special Forces, die verdeckte Operationen in Vietnam, Laos und Kambodscha durchführte. Diese Task Force spielt eine zentrale Rolle in der Multiplayer-Koop-Kampagne des DLCs. Um die Erfahrungen der Soldaten möglichst genau darzustellen, hat Savage Game Design eng mit Veteranen der US Special Forces zusammengearbeitet, die bis zu ihrer Deaktivierung 1972 in der MACV-SOG dienten, sowie mit vietnamesischen Beratern.
Die wichtigsten Features des S.O.G. Prairie Fire Creator DLCs sind:
  • Cam Lao Nam Terrain – Erkunden Sie ein einzigartiges 300 km2 großes Terrain, das das gesamte Einsatzgebiet des Vietnamkriegs repräsentiert, einschließlich des Ho-Chi-Minh-Pfads, der von Nordvietnam durch das benachbarte Laos und Kambodscha nach Südvietnam führte.
  • 4 Fraktionen – Kämpfen Sie als US-Armee (einschließlich der verdeckten Spezialeinheit MACV-SOG), Armee der Republik Vietnam (ARVN), Volksarmee von Vietnam (PAVN) oder Vietcong. Alle Seiten sind mit ihren eigenen Uniformen und Ausrüstungen ausgestattet.
  • 50+ Waffen – Bekämpfen Sie den Feind mit detailliert nachgebildeten Pistolen, Revolvern, Gewehren, Schrotflinten, Granatwerfern und einer Vielzahl von Waffenzubehör. Ihr Arsenal wird durch tödliche Granaten, Fallen und andere Spezialgegenstände verstärkt.
  • 50+ Fahrzeuge und statische Waffen (einschließlich Varianten) – Führen Sie Krieg im Dschungel, in den Bergen, in den Städten, an den Flüssen und auf den Inseln Vietnams mit mehreren Varianten von bewaffneten Hubschraubern, Kanonenbooten, leichten Panzern, Autos, Lastwagen, statischen Waffen, einem Jet, fünf kleinen Booten und zwei Fahrrädern.
  • Multiplayer-Koop-Kampagne – Operieren Sie tief im feindlichen Gebiet als Mitglied eines geheimen MACV-SOG-Aufklärungsteams in einer vollständig sprachgesteuerten Kampagne, die aus 6 hochgradig wiederholbaren Koop-Missionen für bis zu 14 Spieler besteht.
  • 9 Multiplayer-Szenarien – Spielen Sie 9 neue Szenarien in den offiziellen Spielmodi von Arma 3: End Game, Warlords, Zeus und Escape. Die “Ash & Trash”-Bonusmission stellt Sie vor die Aufgabe, routinemäßige Hubschraubereinsätze rund um die wunderschöne Landschaft und die Wahrzeichen von Cam Lao Nam zu fliegen.
  • 5 Einzelspieler-Szenarien – Machen Sie sich in zwei neuen Showcase-Szenarien mit den Waffen, Fahrzeugen und der Ausrüstung vertraut, die im Vietnamkrieg verwendet wurden. Zusätzlich gibt es sowohl für die MACV als auch für die PAVN eine Mission, die Sie in den Dschungelkampf aus beiden Perspektiven einführt. Die Bonusmission “Ash & Trash” kann auch im Einzelspielermodus genossen werden.
Creator DLC ist ein Label für originale Arma 3 Projekte, die von Drittentwicklern erstellt und von Bohemia Interactive (dem offiziellen Entwickler von Arma 3) veröffentlicht werden. Dieses Programm ermöglicht es externen Talenten, eine finanzielle Belohnung für ihre Arbeit zu erhalten, während die Spieler in den Genuss neuer Qualitätsinhalte kommen.
Mit der Veröffentlichung des S.O.G. Prairie Fire DLC hat Savage Game Design ein Kompatibilitäts-Datenpaket für Nicht-Besitzer im Arma 3 Steam Workshop veröffentlicht. Das Abonnieren dieses Workshop-Elements ermöglicht es denjenigen, die S.O.G. Prairie Fire nicht besitzen, trotzdem auf Multiplayer-Servern zu spielen, die einige der Assets des DLCs nutzen. Außerdem können die Spieler so die neuen Inhalte vor dem Kauf im Spiel begutachten.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
1
Nicht sicher
0
Dumm
1

Lass eine Antwort da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.