Immortals Fenyx Rising: Neuer DLC “Die verlorenen Götter” in Top-Down Perspektive ab sofort verfügbar

Lest hierzu auch gerne unsere Review zu Immortals Fenyx Rising. Und hier gehts auch schon zum Link.

Ubisoft gab gestern bekannt, dass Immortals Fenyx Rising – Die verlorenen Götter, der finale narrative DLC, seit gestern weltweit verfügbar ist. Spieler:innen, die bisher noch nicht die Chance hatten, Immortals Fenyx Rising auszutesten, können den Titel mit einer Demo auf  Nintendo Switch-Konsolen, Stadia, Xbox Series X|S, Xbox One-Konsolen, PlayStation 5, PlayStation 4 und Windows PC kostenlos ausprobieren.

Immortals Fenyx Rising – Die verlorenen Götter, bietet neuartiges Gameplay in der Top-Down Perspektive. Mit Kämpfen im Stil eines Brawlers kehrt der DLC zu der Geschichte von Fenyx zurück, die nun ihr neues Leben als Gott lebt. Als eine Katastrophe die sterbliche Welt heimsucht, muss Fenyx eine neue Heldin bestimmen, um das Gleichgewicht auf der Erde wiederherzustellen und die verlorenen Götter zu vereinen. Die Spieler:innen erkunden die Pyritinsel als Ash, eine enthusiastische Sterbliche, die Poseidon, Hades und die anderen Götter überzeugen muss, wieder ins Pantheon zurückzukehren.

In dem finalen post-launch Abenteuer trifft Ash auf neue Götter und Monster, entdeckt neue Regionen gefüllt mit Herausforderungen, Geheimnissen und neuen mächtigen Gegnern. Als Teil des neuen Fortschrittssystems, wird Ash auf mächtige Upgrades, spezielle Boni und einen einzigartigen Kampfstil zurückgreifen können. Zusätzlich bekommt sie zwei brandneue Fähigkeiten:

  • Katastrophales Beben: Ein mächtiges Stampfen, welches ihre Gegner auf den Boden wirft.
  • Zorn der Natur: Ein Energiestrahl, der jedem getroffenen Gegner Schaden zufügt und seine Stärke über Zeit erhöht.

Dazu können Spieler:innen Belohnungen erhalten, indem sie Freund:innen dazu einladen, sich Immortals Fenyx Rising durch das Freundesempfehlungsprogramm zu kaufen. Die Freund:innen die sich das Spiel gekauft und auch gespielt haben, erhalten im Spiel mit dem Eiswaffen-Paket eine Belohnung. Mehr Informationen über das Freundesempfehlungsprogramm gibt es unter: immortalsfenyxrising.com/referral

Immortals Fenyx Rising – Die verlorenen Götter kann über den Season Pass gespielt werden, was einen sofort Zugang zu allen drei Erweiterungen gibt und den Spieler:innen nicht nur neue Helden und Herausforderungen, sondern auch neue Regionen und Spielmöglichkeiten gibt. Immortals Fenyx Rising – Die verlorenen Götter ist zudem separat erhältlich.

Die kostenlose Demo von Immortals Fenyx Rising schickt Fenyx auf die Reise, das mysteriöse Geheimnis des Kyklopen zu lüften. Die Demo spielt auf einem Archipel, das exklusiv für die Demo erstellt und von Aphrodites Region im Hauptspiel inspiriert wurde. Diese neue Region bietet eine Mischung aus Kampf, Erkundung und Rätseln für den ersten Vorgeschmack auf das volle Spiel.

Entwickelt von Ubisoft Quebec, den Machern von Assassin’s Creed Odyssey, ist Immortals Fenyx Rising eine spannende neue Marke, die mythologische Abenteuer zu neuen Höhen verhilft. Die Spieler:innen schlüpfen in die Rolle von Fenyx, einem mit Flügeln ausgestatteten Halbgott auf der Mission, die griechischen Götter und ihre Heimat vor einem dunklen Fluch zu retten. Fenyx erlernt die legendären Kräfte der Götter, muss heroische Prüfungen überwinden und sich mächtigen mythologischen Bestien stellen, um sich letztendlich Typhon, dem tödlichsten Titanen der griechischen Mythologie, entgegenzustellen.

Immortals Fenyx Rising ist erhältlich auf Stadia, Xbox Series X|S, Xbox One-Konsolen, PlayStation 5, PlayStation 4, PC, Luna und Nintendo Switch.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare