Modus Games hat heute bekannt gegeben, dass der realitätsverzerrende Psychothriller In Sound Mind am 3. August für Nintendo Switch, Xbox Series X|S, PlayStation 5 und den PC erscheinen wird. Die Nachricht wurde von einem Trailer begleitet, der zeigt, womit die Spieler zu rechnen haben, während sie sich verzweifelt an ihr letztes bisschen gesunden Menschenverstand klammern.

Mutige können die Demo hier herunterladen und sich das Spiel auf die Steam-Wunschliste setzen, wenn sie sich bereits einen Eindruck verschaffen wollen, welche Schrecken sie erwarten.

In Sound Mind ist ein First-Person-Horror-Erlebnis, das den Spieler mit den unberechenbaren Gefahren konfrontiert, die in seinen Erinnerungen lauern. Entwickelt von We Create Stuff, dem Team hinter der legendären Nightmare House 2-Mod, und untermalt von einem schaurig-atmosphärischen Soundtrack der Musiksensation The Living Tombstone, pervertiert In Sound Mind scheinbar harmlose Erinnerungen in schockierende Horrorszenarien. Ach, und eine sprechende Katze gibt es auch im Spiel.

Alle Neuigkeiten zu In Sound Mind gibt es auf der offiziellen Seite, bei Modus Games auf Twitter (@modus_games) und Discord. Das Spiel kann hier der Steam-Wunschliste hinzugefügt werden.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.