Kekz überzeugt und gewinnt den Amazon Launchpad INNOVATION AWARD 2022

Das Münchener Startup Kekz hat sich bei dem diesjährigen Amazon Launchpad INNOVATION AWARD durchgesetzt und konnte sich unter tausenden Bewerbern aus ganz Europa beweisen. Kekz glänzt mit den Vorteilen, die der All-In-One Hörspielplayer für Kinder zwischen drei und sieben Jahren bietet. Grundvoraussetzung für die Teilnahme am Amazon Award waren: die Ästhetik und das Produktionsdesign, soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeitsaspekte sowie die Einzigartigkeit des Produkts und Unterscheidung von Mitbewerbern. Das alles und noch viel mehr bietet der Kekzhörer, der ohne Bildschirm, ohne Handy und ohne Kabel auskommt und so perfekt für Kinder ab drei Jahren geeignet ist.

Kekz setzt zudem bewusst auf die Unabhängigkeit von Kindern, die sich damit ihre Musik und ihre Hörspiele selbst aussuchen zu können. So können sie jederzeit selbst auf Entdeckungsreise gehen, ohne dabei auf ihre Eltern angewiesen zu sein. Dabei kommen die Kekzhörer komplett ohne WLAN und Bluetooth aus und sind auf eine von Kinderärzten empfohlene Maximallautstärke von 85 Dezibel begrenzt.

Das Anwählen der Inhalte funktioniert dabei über die sogenannten Kekze (Audiochips). Diese werden kinderleicht durch den integrierten Magneten außen in die Ohrmuschel des Kekzhörer geklickt und aktivieren so über eine simple „Click & Play“-Mechanik die Wiedergabe des entsprechenden Hörbuchs, Hörspiels oder Albums. Die Kekzhörer sind Akkubetrieben und können dank des beiliegenden USB-C Kabel bequem aufgeladen werden – egal ob über eine Steckdose, eine Powerbank, USB-Slots in Bus, Bahn, Flieger oder ein KFZ-Ladegerät. So sind den Abenteuern keine Grenzen gesetzt. Dank praktischer Faltmechanik können die Kekzhörer zudem platzsparend verstaut werden und passen so auch in das Handgepäck bei Urlaubsreisen. Dank des geringen Gewichts von gerade einmal 260 Gramm, einer angenehmen Polsterung am Kopfband und der Möglichkeit, die Größe der Kekzhörer anzupassen, ist auch das bequeme Tragen über längere Strecken gesichert.

„Unser Ziel ist es, Kindern die Möglichkeit zu geben, ihre Musik oder Hörspiele überall und unterwegs selbst wählen zu können – und das unabhängig von WLAN, Mobilfunknetz oder dem Tablet der Eltern. Durch die Auszeichnung und mithilfe von Amazon Launchpad können wir die Bekanntheit unserer Produkte steigern“, erzählt Unternehmensgründer Adin Mumma. „Das Feedback von Kindern und Eltern ist uns dabei sehr wichtig. Für uns sind Bewertungen auf Amazon ein hervorragender Weg, um einen Eindruck davon zu erhalten, wie unsere Produkte bei unserer Kundschaft ankommen“, ergänzt Co-Gründer Carl Taylor.

„Wir sind stolz darauf, diejenigen zu feiern, die mit ihren cleveren Ideen die Welt zu einem besseren, lebenswerteren Ort machen. Einfache, natürliche Dinge auf unerwartete Weise zu kombinieren, um etwas Neues und Aufregendes zu schaffen, ist das Herzstück von Amazon Launchpad. Mit diesen Auszeichnungen möchten wir aufstrebende Marken unterstützen, die unsere Kund:innen mit innovativen Produkten erfreuen“, sagt Xavier Flamand, VP EU Seller Services.

Weitere Informationen und Eindrücke der Kids und Familien finden Sie unter folgenden Links:

Derzeit ist bereits eine Auswahl von 39 Kekzen auf dem Markt. Ab dem 30. September dürfen sich die Kleinen auf Hörspielnachschub freuen: darunter neue Geschichten der Kekz-exklusiven Cookie Crew, von Feuerwehrmann SamBenjamin BlümchenMiraculous, oder Pettersson und Findus.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
2
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare