THE KING OF FIGHTERS XV

KOF XV: Neuer DLC und Crossplay angekündigt

Im Rahmen der EVO 2022 hat SNK einige Neuigkeiten zu The King of Fighters XV und Samurai Shodown bekannt gegeben. Das DLC-Team Awakened Orochi erscheint heute, ein weiteres folgt im Herbst.

Orochi Yashiro, Orochi Shermie und Orochi Chris sind drei Charaktere, die in KOF ’97im Schatten arbeiteten, um Orochi wiederzubeleben. Jetzt sind sie wieder zurück als Team Awakened Orochi in The King of Fighters XV.

Das Team ist jedoch nicht der einzige Neuzugang im Lineup von KOF XV, das im Rahmen der EVO 2022 angekündigt wurde. Im Herbst 2022 tritt auch Team Samurai dem Spiel bei. Haohmaru, Nakoruru und Darli Dagger aus SNKs beliebtem Fighting Game Samurai Shodown werden Teil von KOF XV.

Die nächste Saison der KOF XV DLCs startet 2023 mit den klassischen Fanlieblingen Shingo Yabuki und Kim Kaphwan. Zudem wird es das langerwartete Crossplay geben. Insgesamt gibt es in der laufenden Saison 13 DLC-Charaktere, zusätzlich zu den 39 Starter-Charakteren. Zu diesen stoßen noch einige unangekündigte Charaktere in der nächsten Saison.

Auch eine Neuigkeit bezüglich Samurai Shodown gabe es auf der Evo 2022. Das Spiel erhält 2023 Rollback Netcode zur Verbesserung von Online-Funktionen. Das Update erscheint auf PlayStation 4, Xbox One und Series X|S, Steam und dem Epic Games Store. Einen Trailer gibt es hier: https://youtu.be/LJBXIXb0mJU

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
1
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare