Liberated, ein Action-Abenteuerspiel über die Revolution in einer Cyberpunkwelt, wurde für die Frühjahrsausgabe des Steam Game Festivals ausgewählt. Eine neue, exklusive spielbare Demo wird zwischen dem 18. März – 23. März zum kostenlosen Download zur Verfügung stehen.

Die Demo wurde ursprünglich für die GDC und die EGX London erstellt, die nun wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt wurde. Sie konzentriert sich auf Action-Szenen aus den ersten beiden Kapiteln des Spiels. Um Spoiler zu vermeiden, haben wir viele story-bezogene Panels aus unserem spielbaren Comic entfernt.

Bitte beachten Sie, dass „Liberated“ am besten mit einem Gamepad gespielt wird. Die verfügbaren Sprachversionen sind Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch und Vereinfachtes Chinesisch. Da das Spiel noch in Arbeit ist, kann es in seltenen Fällen zu Störungen kommen. Seien Sie versichert, dass wir sie vor der Veröffentlichung ausbügeln werden.

Wir hoffen, dass Gamer, Autoren von Inhalten und Medienvertreter diesen Zusammenstoß mit Liberated faszinierend finden und in unsere Cyberpunk-Noir-Welt eintauchen, wenn die Vollversion in die Regale kommt. Wir würden gerne mit Ihnen über das Spiel sprechen und senden Ihnen gerne den Rezensionscode zu.

Liberated ist ein Action-Abenteuer, das sich über die Seiten eines Comics entfaltet. Es verbindet nahtlos die Kunst von Graphic Novels mit Interaktivität und seitlich scrollender Action. Es spielt in einer plausiblen Zukunft, in der die Technologie die Kontrolle über die Menschen ermöglicht, und ist keine einfache Geschichte von Gut gegen Böse. Sie müssen miterleben, was sich aus vielen Perspektiven abspielt, um die Wahrheit zu analysieren.

Liberated kommt im 2. Quartal 2020 zu Nintendo Switch, und die PC-Version wird bald darauf folgen.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.