Logitech G und Shroud präsentieren die kabellose Gaming-Maus G303 in der Shroud-Edition

Logitech G
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Logitech G, eine Marke von Logitech und treibende Kraft bei innovativen Gaming-Technologien, hat heute eine neue Version der kabellosen Gaming-Maus G303 vorgestellt, die in Zusammenarbeit mit Michael „Shroud“ Grzesiek, einem der weltweit gefragtesten Gaming-Streamer entwickelt wurde. Die G303, die Shroud selbst als seine Lieblingsmaus bezeichnet, wurde an den Bedürfnissen und Wünschen des ehemaligen Profi-Gamers ausgerichtet.

„Durch die Möglichkeit, gemeinsam mit Logitech G eine Maus zu entwerfen, ist für mich ein Traum in Erfüllung gegangen. Die G303 ist nach wie vor meine absolute Lieblingsmaus. Mit ihr als Fundament konnten wir die ideale Maus entwerfen“, sagt Shroud. „Die Zusammenarbeit mit Logitech G war eine tolle Erfahrung und ich bin sehr stolz auf das Endprodukt. Ich kann es kaum erwarten, meinen Fans das Ergebnis zu präsentieren.“

„Es ist kein Geheimnis, dass Shroud mit Leidenschaft bei der Sache ist und großen Wert auf eine leistungsfähige Ausrüstung legt“, sagt der Geschäftsführer von Logitech G, Ujesh Desai. „Wir haben das Standard-Modell der G303 an die Handform von Shroud angepasst, sie entsprechend kalibriert und so eine Maus entwickelt, die perfekt auf dessen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Fans von Shroud, die dieselbe Ausrüstung wie ihr Idol nutzen möchten, liegen mit der neuen G303 Gaming-Maus in der Shroud-Edition goldrichtig.“

Shroud ist bekannt für seine atemberaubende Zielgenauigkeit und ein erklärter Fan von kabelloser Hardware. Er liebt die Präzision, die Form und das Gefühl, das die kabellose Gaming-Maus G303 vermittelt. Logitech G hat eng mit Shroud zusammengearbeitet, um zu verstehen, an welchen Stellen die ursprüngliche Version der G303 verbessert werden kann. Logitech G hat die Form und das Design der Maus überarbeitet, die seitlichen Tasten neu positioniert, die Position der Schalter geändert, das Gewicht reduziert und darüber hinaus subtile Markierungen angebracht, um die Position der Finger zu optimieren – alles mit dem Ziel, die perfekte Maus für Shroud und dessen Fans zu entwickeln.

In einem außergewöhnlichen Design-Prozess arbeitete Shroud mit einer Vielzahl von Modellen und Tools, um die Form und Gestaltung der Maus an seine Bedürfnisse anzupassen. Darüber hinaus bestimmten eingehende Diskussionen über die unterschiedlichen Komponenten und Technologien die Entwicklung. So konnte sichergestellt werden, dass die Maus die fortschrittlichste Technologie enthält.

Die überarbeitete G303 in der Shroud Edition ist mit der LIGHTSPEED-Technologie ausgestattet, die eine extrem niedrige Latenzzeit und zuverlässige Leistung ermöglicht. Die Maus ist außerdem mit dem Logitech G-eigenen HERO 25K Sensor ausgestattet, der Präzision und Geschwindigkeit sicherstellt, ohne dabei Energie zu verschwenden.

Raffinierte Verbesserungen an der Maus, wie zum Beispiel die subtilen Markierungen, die der Griffhaltung von Shroud entsprechen, durchsichtige Seitenteile, die einen Blick in das Innenleben der G303 ermöglichen und zusätzliche USB-C-Anschlüsse entsprechen den Wünschen von Shroud.

Mit einem Gewicht von gerade einmal 75 Gramm ist die G303 in der Shroud-Edition leicht, robust und komfortabel genug, um eine niedrige DPI-Empfindlichkeit und eine schnellere Zielerfassung zu ermöglichen. In Kombination mit einer Akkulaufzeit von 145 Stunden können Gamer*innen den ganzen Tag lang spielen. Und natürlich ist die Shroud-Edition der Logitech G303 auch in Schwarz, der Lieblingsfarbe von Shroud, erhältlich.

Preis und Verfügbarkeit

Die kabellose Gaming-Maus Logitech G303 in der Shroud Edition wird voraussichtlich ab November 2021 zu einem Preis von 129 US-Dollar (UVP) erhältlich sein.  Weitere Informationen gibt es auf unserer Websiteunserem Blog oder via Twitter.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare