Mit Yet Another Fantasy Titel wurde ein Action-RPG für PC angekündigt das andere Spiele auf die Schippe nimmt

Die Entwickler von Atomic Wolf und der Publisher Games Operators laden Sie in eine bekannte Fantasy-Welt ein. Vielleicht sind wir zu vertraut damit und es ist an der Zeit, sich über Klischees und Tropen des Genres lustig zu machen. Der neueste Trailer zeigt eine Parodie auf Dungeons, Drachen, Zauberer und Einhörner.

Jedes Fantasy-Land hat seinen Auserwählten. Oder es hatte einen im Fall von Yet Another Fantasy Title (YAFT). Als einfacher Geächteter, der normalerweise die Beute des Protagonisten in einer Nebenaufgabe wäre, hast du den Retter des Königreichs getötet und sein Einhorn an seine Stelle gesetzt. Nun liegt es an dir, den Drachen zu töten, den Ring zu stehlen und dir einen Namen in der Burgkapuze zu machen. Verbündete werden auf deiner epischen Suche wichtig sein, die du dir übrigens getrost für später aufheben kannst, um dich darauf zu konzentrieren, Chaos zu stiften – denn wer sollte dich aufhalten, wenn du den Helden des Landes getötet hast?

Ein episches Meisterwerk eines alten britischen Professors oder eine Geschichte eines unerfahrenen Dungeon Masters – keine Fantasy-Geschichte ist vor YAFTs Braten sicher. Trotz des Munchkin-Tons bleibt das Spiel ein klassisches Action-RPG, das in einer offenen Welt spielt. Der Charakter des Spielers kann wählen, ob er der Hauptquest folgt oder eine Menge Nebenaktivitäten ausführt, während er auf seinem Pferd/Einhorn/Wolf/Esel durch das Land reitet. Dank eines riesigen Arsenals an Waffentypen können Sie Ihren Spielstil anpassen. Wenn dir ein Spiel wie Rustler (Grand Theft Horse) gefallen hat, ist YAFT (Grand Theft Unicorn) genau das Richtige für dich.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
1
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
1
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Ältere
Neue Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Waldhaar
Gast
Waldhaar
2 Monate zuvor

ein fantasy spiel wo der spieler gezwungen wird einen mensch zu steuern ist müll