Mittelalterlicher Pixel-Art Kolonie-Simulator Lords and Villeins kommt diesen Monat in den Early Access

Lords and Villeins, ein mittelalterlicher Pixel-Art-Kolonie-Simulator, wird am 30. September über Steam, GOG, Epic Games Store und andere digitale Stores in den Early Access gehen. Der Early-Access-Preis ist auf 19,99 € / 19,99 $ festgelegt, wobei es in der ersten Woche einen Rabatt von 15 % geben wird.

Lords & Villeins ist eine unterhaltsame Städtebau-Strategie-Simulation der mittelalterlichen Gesellschaft, in der du Familiendynastien aufbaust und siehst, wie sie sich entwickeln und interagieren, während du ihre Häuser, Höfe und Werkstätten baust. Weisen Sie ihnen verschiedene Aufgaben, Zölle und Steuern zu, erweitern Sie die Produktionskette, bilden Sie eine Armee für den König aus und entwickeln Sie eine einzigartige Geschichte Ihrer Siedlung, während Sie sich mit der Fantasie eines mittelalterlichen Herrschers beschäftigen.

Die Early-Access-Version von Lords and Villeins enthält den Großteil der Kernmechanik, eine Reihe von Bauernzonen und Berufen zur Entwicklung von Produktionsketten mit über 90 Ressourcen, die von Nahrungsmitteln und Rohstoffen bis hin zu Baumaterialien und Ausrüstungsgegenständen reichen, 4 domestizierte Tiere zum Zähmen und Pflegen, Charaktererstellung für die herrschende Familie und eine hochentwickelte KI, die in der Lage ist, ganze Familien von mittelalterlichen Bauern zu simulieren.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare