Moto Rider USA

Der polnische Entwickler von Handy- und Computerspielen freut sich, seine neuen Produkte in der Vollversion zu präsentieren. Das neueste Handyspiel des Studios, Moto Rider USA: Highway Traffic, wurde zu Google Play hinzugefügt.

Nach dem Erfolg von Moto Rider GO in den letzten Jahren hat sich T-Bull dazu entschlossen, das Motorrad-Universum zu erweitern und Strecken direkt in den USA abzubilden. So entstand eine neue Version, die auf die Erfahrungen und das veränderte Gameplay der Zwillingsproduktion des Spiels zurückgreift. In Moto Rider USA: Highway Traffic kann sich der Spieler mit einem Dutzend verfügbarer Motorräder ausstatten, diese individuell anpassen und auf den Strecken unglaublich schnelle Zeiten fahren. Diese Routen sind eine Darstellung realistischer Orte aus den Vereinigten Staaten. Sie können unter anderem durch die Golden Gate oder die Route 66 fahren.

Das Spiel ist auf Google Play als Free to Play-Variante verfügbar.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
1
Okay
1
Verliebt
1
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.