Montag, Februar 17, 2020

Neverwinter: Infernal Descent – Jetzt für PC verfügbar

Heute geben Perfect World Entertainment und Cryptic Studios bekannt, dass Neverwinter: Infernal Descent auf PC verfügbar ist und am 25. Februar auch auf Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird. Die neue große Erweiterung des kostenlos spielbaren MMORPGs schickt Spieler auf ein episches Abenteuer, das auf Wizards of the Coasts neuster Dungeons & Dragons-Tabletopkampagne Baldur’s Gate: Descent Into Avernus basiert.

In Infernal Descent wird das Anwesen der Familie Vallenhas aus Faerûn gerissen und in die feurigen Tiefen der ersten Ebene der Neun Höllen namens Avernus gezogen, während gleichzeitig der Blutkrieg zwischen Teufeln und Dämonen in vollem Gange ist. Spieler werden sich mit zwei neuen Helden, dem Paladin Alric und der Bardin Etrien Sael, für ein großes Abenteuer in den Neun Höllen zusammenschließen, um die Bewohner des Vallenhas-Anwesens vor den finsteren Plänen der Erzteufelin Zariel zu beschützen.

Im Folgenden gibt es eine Liste der neuen Features:

  • Neue Story basierend auf Baldur’s Gate: Descent Into Avernus: Spieler werden in das Zentrum einer spannenden Geschichte rücken, die auf der offiziellen Dungeons & Dragons-Tabletopkampagne Baldur’s Gate: Descent Into Avernus basiert.
  • Neue Kampagne: Die tapfersten Abenteurer Neverwinters werden die herausfordernde Endgame-Kampagne „Höllenfahrt nach Avernus“ bestreiten, die auch auf Baldur’s Gate: Descent Into Avernus basiert. Diese führt Stufe-80-Charaktere direkt in die Hölle, um dort die Einwohner des Vallenhas-Anwesens vor den finsteren Plänen der Erzteufelin Zariel zu bewahren.
  • Neue Neverwinter-Charaktere: Auf ihrer Höllenfahrt erhalten Spieler Unterstützung von zwei neuen Helden, dem Paladin Alric Vallenhas, einem einstmals rechtschaffenen Streiter des Lichts auf der Suche nach Erlösung, und der Bardin Etrien Sael, einer Beschützerin der Unschuldigen und treuen Gefolgsfrau der Vallenhas-Familie.
  • Neue Abenteuerzone – Vallenhas: In dieser Zone werden Spieler die verheerten Landstriche um das Vallenhas-Anwesen erkunden, gegen die üblen Ausgeburten der Unteren Ebenen kämpfen und heroische Begegnungen bestreiten.
  • Neue Story-Instanz – Ein Haus in Gefahr: Spieler werden in einer einführenden Story-Instanz mehr über die Familie Vallenhas erfahren und dabei auf Alric und Etrien stoßen.
  • Neue Story-Instanz – Die letzte Bastion: Die Spieler Neverwinters werden in diesem wiederholbaren Abschluss der Questreihe von Infernal Descent einem mächtigen Teufel begegnen.
  • Neues Gewölbe – Infernalische Zitadelle: Dieses neue Endgame-Gewölbe, das sich in einer hoch über Avernus schwebenden Teufelszitadelle befindet, bietet eine spannende Herausforderung, die die Fähigkeiten von Abenteurern auf eine harte Probe stellen wird.

Zusätzliche Informationen zu Neverwinter gibt es auf der offiziellen Website oder auch auf dem offiziellen Twitter-Kanal (@NeverwinterGame).

Björn Grimmhttps://pixel-magazin.de
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Ist der Gründer vom PIXEL. Magazin und schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

Neues Entwicklertagebuch für New World veröffentlicht

Amazon Games haben ein neues Dev Diary zu ihrem im Mai erscheinenden MMO New World veröffentlicht. Die Entwickler geben dort einen genaueren Einblick in die verschiedenen...

Sakura Wars erscheint am 28. April 2020 für PlayStation 4

Letztes Jahr gab SEGA bekannt, dass Sakura Wars, eines der größten Franchises von SEGA, im Westen veröffentlicht wird. Mit großer Freude können wir jetzt...

Die Kunst hinter Streets of Rage 4 – warum das Sequel so aussieht, wie es aussieht

Der Publisher und Mitentwickler von Streets of Rage 4, Dotemu (Herausgeber von Wonder Boy: The Dragon's Trap, Windjammers 1, Entwickler von Windjammers 2), und die Mitentwickler Lizardcube (Entwickler von...

Utawarerumono: Prelude to the Fallen erscheint am 29. Mai 2020

NIS America freut sich das Release-Datum von Utawarerumono: Prelude to the Fallen bekannt zu geben. Das Spiel erscheint am 29. Mai 2020 für PlayStation...

Mortal Kombat 11 feiert den Valentinstag mit einem gratis Spiel-Event zwischen dem 13. und 17. Februar

Warner Bros. Interactive Entertainment und NetherRealm Studios geben heute bekannt, dass diesen Monat in Mortal Kombat 11 neue Spiel-Events stattfinden. Das Sei Mein-Turmevent (zwischen dem 13. und...

Warhammer 40.000: Inquisitor – Prophecy ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich

Der DLC Warhammer 40.000: Inquisitor - Prophecy, das eigenständige Erweiterungspaket zu Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr von NeocoreGames, ist ab sofort für 19,99 EUR...

Sonic at the Olympic Games – Tokyo 2020 Ab dem 7. Mai auf Android und iOS verfügbar

SEGA Games Co., Ltd ist stolz darauf, bekannt zu geben, Sonic at the Olympic Games – Tokyo 2020, das offizielle Handyspiel der Olympischen Spiele,...
- Advertisment -