Redhill Games hat angekündigt, dass das kostenlose Open-Beta-Wochenende für den teambasierten First-Person-Shooter Nine to Five vom 11. bis 14. Februar auf Steam stattfinden wird. Das erste öffentliche Beta-Wochenende beginnt morgen um 1pm ET/10am PT und lässt drei Teams mit je drei Spielern in drei spannenden Runden mit wechselnden Zielen gegeneinander antreten.

Nine to Five ist ein Shooter, der in einer nahen Zukunft spielt, in der Konzerne alles beherrschen und der Beruf des Söldners nur ein weiterer Job ist. In Nine to Five geht es darum, die Gegner zu überlisten. Die Kämpfe entwickeln sich über drei Phasen, von denen jede die nächste beeinflusst und den Spieler zwingt, seine Strategie ständig anzupassen, um zu gewinnen.

Redhill Games hat sich in den letzten zwei Jahren eine Finanzierung von über 30 Millionen Dollar gesichert, mit Investitionen von Makers Fund, Play Ventures und dem neuesten Partner von Redhill, Netease, sowie Unterstützung von Kowloon Nights und Business Finland.

Spieler können sich anmelden, um benachrichtigt zu werden, wenn die Nine to Five-Beta auf Steam live geht, und bleiben über die neuesten Entwicklungen auf www.ninetofive.game auf dem Laufenden.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.