Pikmin trifft Mononoke: Horror-Abenteuer Dap bekommmt Erscheinungsdatum

Das australische Indie-Duo Melting Parrot hat heute angekündigt hat, dass ihr Horror-Debüt Dap am 29. September für PC erscheinen wird. Das Spiel wurde kürzlich bei der BitSummit in Japan mit zwei Preisen (Hauptpreis Vermillion Gate Award und Sound Design) ausgerzeichnet.

 

In Dap müssen die Spieler eine Gruppe von winzigen Kreaturen, bekannt als „Daps“, durch eine feindliche und verdorbene Welt führen. Je mehr Daps sie sammeln, desto stärker wird das Rudel, was es ihnen ermöglicht, fremde Schrecken zu bekämpfen, neue Gebiete freizuschalten und zusammenzuarbeiten, um Rätsel zu lösen. Aber die unheimliche Infektion, die den Wald befallen hat, kann auch die Daps beeinflussen und sie in entstellte, monströse Versionen von sich selbst verwandeln. Die Spieler müssen sich vorsichtig bewegen, sonst riskieren sie, dass sich das Rudel gegen sich selbst wendet.

 

Dap verbindet reaktionsschnelle und rasante Twin-Stick-Kämpfe mit leichten Survival- und Crafting-Mechaniken, um ein fesselndes Horror-Erlebnis zu erschaffen, mit Überraschungen – und Terror – hinter jeder gewundenen Ecke.

 

Features:

  • Rekrutiere und beschütze eine Herde liebenswerter Daps, die zusammenarbeiten, um gruselige Kreaturen zu bekämpfen und Rätsel zu lösen.

  • Erforsche eine üppige, atmosphärische Pixelwelt und führe deine Daps durch fremde Umgebungen und alternative Realitäten.

  • Begegne außerweltlichen Schrecken und überirdischen Wesen und decke langsam die Wahrheit hinter der Verderbnis des Waldes auf.

  • Sammle und crafte, um die tödliche Infektion zu überleben.

  • Baue einen Garten in der Geisterwelt an und pflege ihn zwischen den Levels.

  • Dap dap!

 

Über Melting Parrot

„Melting Parrot“ sind Iris und Paul Antsey, ein Paar aus Sydney mit einer Vorliebe für das Schräge und Wunderbare – alles von Legend of Zelda bis Philip K. Dick. Dap ist ihr Debüt-Spiel, eine Mischung aus all den Genres, für die sie eine Leidenschaft haben, und erscheint am 29. September für PC.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare