Römisches Zeitreise-Mystery-Spiel ‘The Forgotten City’ erscheint heute

Entwickler Modern Storyteller und Publisher Dear Villagers veröffentlichen ihren historischen Mystery-Thriller The Forgotten City heute für PC, PS4, PS5, Xbox Series und Xbox One, während eine Nintendo Switch-Version im Laufe des Jahres folgen wird. 

Das Spiel ist digital in der Standard-Version für PC (€24,99) und Konsole (€29,99), sowie in einer Deluxe Edition (inklusive OST und einem digitalen Goodie Pack) erhältlich. Eine physische Edition wird im dritten Quartal 2021 zudem für PS4/5 und Xbox One/Xbox Series erhältlich sein. 

The Forgotten City ist ein Narrative Mörder-Mystery-Spiel, bei dem darum geht, eine lebendige Welt zu Erkunden und die richtigen Schlussfolgerungen zu ziehen. Der Titel ist eine ambitionierte, groß angelegte Neuinterpretation eines gefeierten Mods, der mehr als drei Millionen Mal heruntergeladen und mit dem Writer’s Guild Award ausgezeichnet wurde.

Gefangen in einer geheimen unterirdischen Stadt im Römischen Reich klammern sich 26 Seelen verzweifelt an ihr Leben. In dieser tödlichen Utopie sind alle verdammt, wenn auch nur einer gegen die geheimnisvolle goldene Regel verstößt. Spieler müssen ihre letzten Momente in einer Zeitschleife immer wieder aufs Neue erleben, während sie den Ausgang des Tages mit jeden Geheimnis, das sie entdecken, etwas abändern. Kämpfe sind zwar eine Option, aber Gewalt alleine bring Spieler nicht weit. Nur wer die Zeitschleife clever ausnutzt und schwere moralische Entscheidungen trifft, kann die Geheimnisse der Spielwelt lösen und die Zeitschleife austricksen.

Um das Erforschen einer fiktionalen antiken Römischen Stadt als Spielerfahrung mit historischer Authentizität einzufangen, hat das Team mit zwei historischen Experten in Bereichen wie Kunst, Architektur, Kostümen und Gebräuchen gearbeitet: Dr. Philip Matyszak, der einen Doktor in Philosophie aus Oxford hat und antike Geschichte Cambridge unterrichtet und Dr. Sophie Hay, die 20 Jahre damit verbracht hat, die Ruinen von Pompeji zu bergen. 

“Es ist fertig!”, sagt Nick Pearce, Gründer von Modern Storyteller. “Als ich vor all diesen Jahren angefangen habe einen Story-getriebenen Murder-Mystery-Mod innerhalb eines Action RPGs zu machen, habe ich mir niemals erwartet, dass der Mod über 3,7 Millionen Downloads bekommen wird und schlussendlich ein Standalone-Spiel sein wird.”

“Natürlich können Spieler The Forgotten City spielen und genießen, ohne irgendetwas vom ursprünglichen Mod zu wissen, aber falls sie den Mod mochten werden sie das fertige Spiel lieben: während das Grundkonzept das gleiche bleibt, wurde alles andere verbessert. Wir haben eine komplett neue Stadt von Grund auf in der Unreal Engine gebaut, alle Dialoge neu geschrieben (sie sind jetzt doppelt so lang), haben neue Charaktere, Überraschungen, Quests, Enden, Gameplay-Mechaniken, professionelle Synchronsprecher und einen wunderschönen Orchester-Soundtrack zum Spiel hinzufügt. Ich bin extrem stolz darauf, was wir mit einem Kernteam von drei Entwicklern erreicht haben!”

Features:

  • Erkunde eine authentische römische Stadt als offene Welt, die mit der Unreal Engine zum Leben erweckt wird.

  • Werde ein Teil des Lebens detaillierter und hochgradig interaktiver Charaktere.

  • Triff moralische Entscheidungen, die über Leben und Tod bestimmen können.

  • Begib dich auf die Spur eines packenden, nicht linearen Geheimnisses mit unterschiedlichem Ausgang.

  • Erschaffen deinen eigenen Charakter und bestimme sein Geschlecht, seine Volkszugehörigkeit und seinen Hintergrund.

  • Löse Probleme auf deine Weise mit Vernunft, Charme, Bestechung, Heimlichkeit, Einschüchterung oder durch ein geschicktes Ausnutzen der Zeitschleife.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare