Sayonara Wild Hearts von Annapurna Interactive, ein Spiel ganz im Stil eines verträumten Pop-Albums, ist ab sofort für Nintendo Switch im Einzelhandel für 34,99€ erhältlich. Die PlayStation 4 Version erscheint zudem zeitnah im Einzelhandel zum Preis von 29,99€. Die neuen physischen Versionen geben Fans von Sayonara Wild Hearts die Möglichkeit, ihre Spiele-Regale um ein Sammlerstück zu erweitern.

In Sayonara Wild Hearts dreht sich alles um Motorradrennen, Lasergefechte, Schwertkämpfe und Tanz-Battles. Das verträumte Arcade-Spiel wurde vom schwedischen Studio Simogo entwickelt und lässt die Spieler mit über 300 km/h Herzen brechen und durch einen eigens geschriebenen Pop-Soundtrack rasen. Die Spieler jagen Partituren hinterher und machen sich auf die Suche nach der Harmonie des Universums, die in den Herzen von Little Death und ihren unglückseligen Verbündeten verborgen liegt: Dancing Devils, Howling Moons, Stereo Lovers und Hermit 64.

Das Spiel erschien ursprünglich im September 2019 digital auf Apple Arcade, Nintendo Switch und PlayStation 4. Im Dezember 2019 wurde das Spiel auf Steam für den PC veröffentlicht und ist seit Februar 2020 auch für die Xbox One erhältlich. Seit seiner Veröffentlichung hat das Spiel verschiedene Auszeichnungen erhalten, darunter den BAFTA Games Award in der Kategorie „Artistic Achievement“ und einen Apple Design Award.

Um Fans auf der ganzen Welt eine physische Version des preisgekrönten Spiels zu bieten, schlossen iam8bit und Annapurna Interactive eine Partnerschaft für den weltweiten Vertrieb mit Skybound Games.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Hannes Heubner
Jüngstes Mitglied der Redaktion. Am daddeln ist er seit dem Gameboy Advance…. (Wie gesagt, mit Abstand der Jüngste). So richtig angefangen hat es aber dann mit der PlayStation2, danach der Marke aber auch treu geblieben.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.