Skate zum Start von OlliOlli World am 8. Februar durch Radlandia. Jetzt vorbestellbar!

Private Division und Roll7 haben heute bekanntgegeben, dass OlliOlli World jetzt vorbestellt werden kann und am 8. Februar 2022 in digitaler Form auf PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, PC (Steam) und Nintendo Switch erscheint. Wer das Spiel jetzt vorbestellt, erhält digitale Bonus-Dekoobjekte, darunter einen Bunnylord-Kopf, ein Helden-T-Shirt, ein Helden-Skatedeck, Helden-Tattoos und einen Helden-Gipsverband. Die neu angekündigte OlliOlli World Rad Edition kann jetzt digital vorbestellt werden.

Das Skateboard-Action-Jump‘n‘Run wird vom mit zahlreichen Awards ausgezeichneten BAFTA-Preisträger Roll7 entwickelt und läutet eine spektakuläre Neuausrichtung der hochgelobten OlliOlli-Reihe ein. OlliOlli World ermöglicht mit seinem unverkennbaren flowbasierten Gameplay die perfekte Balance zwischen Konzentration und Entspannung und sorgt mit ultrapräziser Steuerung für das flüssigste Spielerlebnis. Die Spieler*innen skaten durch Radlandia, eine quicklebendige Spielwelt voller schillernder Figuren, und machen sich auf dem Weg ins Gnarvana auf die Suche nach mystischen Skategöttern. Radlandia und seine Bewohner*innen sind herrlich schräg und haben ein grandioses Design.
OlliOlli World bietet eine enorme Bandbreite an unterschiedlichen Anpassungsmöglichkeiten. Die Spieler*innen können Körperbau, Hautton und Frisuren modifizieren und so mit ihrem Wunschcharakter antreten. Zur Auswahl stehen zudem die verschiedensten Posen, Skatetricks und Outfits, um den eigenen Stil noch besser zu betonen.

OlliOlli World enthält zwei asynchrone Multiplayermodi: Gnarvana League und Gnarvana Portal. Die Gnarvana League richtet sich an alle, die Herausforderungen lieben und ihr überragendes Skaterkönnen zeigen wollen. In den Ligen treten die Spieler*innen gegen ähnlich talentierte Skater*innen an und kämpfen um das bestmögliche Ergebnis. Während sie in den Rängen aufsteigen, erhalten sie immer neue Charakterobjekte, darunter Boards, Räder und mehr. Im Gnarvana Portal können die Spieler*innen neue Level mit Parametern wie Style, Schwierigkeit und Länge erschaffen. Jede Kreation hat eine einzigartige, virtuelle, 8-stellige Postleitzahl, die mit allen Spieler*innen auf der Welt geteilt werden kann. So können die Spieler*innen plattformübergreifend gegeneinander antreten.

“In OlliOlli World dürfen sich die Spieler*innen auf jede Menge abgedrehte Locations und tolle neue
Figuren freuen”, sagte John Ribbins, Creative Director bei Roll7. “OlliOlli World ist die reinste
Liebeserklärung an die bizarren und wunderbaren Aspekte der Skaterkultur. Das Spiel präsentiert die
herrlich-skurrilen Elemente dieses Straßenphänomens und gibt allen die Chance, ihre Träume
auszuleben.”

“Roll7 sind die Großmeister des flowbasierten Gameplays”, kommentierte Mika Kurosawa, OlliOlli
Worlds Lead Producer bei Private Division. “Mit OlliOlli Worlds perfektionierter Steuerung und dem
raffinierten Spielerlebnis setzt das Studio in diesem üppigen Skater-Utopia völlig neue Maßstäbe.”
Den neuen offiziellen Gameplay-Trailer zu OlliOlli World gibt‘s jetzt auf YouTube.
OlliOlli World wird am 8. Februar 2022 in digitaler Form auf PlayStation®5, PlayStation®4, Xbox Series
X|S, Xbox One, PC (Steam) und Nintendo Switch™ veröffentlicht. OlliOlli World hat die ESRBEinstufung
„Everyone 10+“ erhalten. Mehr Infos zu OlliOlli World gibt‘s auf YouTube, Twitter, TikTok,
Facebook und OlliOlliGame.com.

OlliOlli World ist der dritte Teil der populären OlliOlli-Reihe des vielfach preisgekrönten, in London
angesiedelten Studios Roll7, das für genresprengende und bahnbrechende Spiele wie OlliOlli, OlliOlli 2:
Welcome to Olliwood, Laser League oder NOT A HERO unter anderem mit dem BAFTA-Award
ausgezeichnet wurde.

Private Division ist ein Publishing-Label von Take-Two Interactive Software, Inc.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare