Synergia – ab sofort auf Steam verfügbar

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Der Entwickler Radi Art und der Herausgeber Top Hat Studios freuen sich bekannt zu geben, dass ihr neuestes Spiel jetzt bei Steam erhältlich ist. Synergia ist ein visueller Yuri-Thriller, der sich in einer Cyberpunk-Zukunft abspielt, verpackt in eine wunderbar einzigartige, lebendige Neon-Ästhetik.

Die Veröffentlichung von Synergia ist dank der überwältigenden Unterstützung der Kickstarter-Kampagne möglich, in der das Spiel fast 400% des ursprünglichen Ziels erreichte. Sie brachte insgesamt 15,5.000 US-Dollar zur Unterstützung des Entwicklungsprozesses ein, was für den einzigen Schöpfer des Spiels eine massive Hilfe war und ein Beweis dafür, dass das Genre für die Spieler nach wie vor attraktiv ist.

Das Spiel ist ab heute für 9,99 EUR auf Steam erhältlich, mit einem zusätzlichen Rabatt von 10% für die erste Woche. Weitere wichtige Plattformen, darunter Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch, werden noch in diesem Jahr folgen.

“Am Ende der Welt ist Liebe manchmal das ultimative Verbrechen”

Story:

Cila, ein altgedienter Polizist mit sauerem Blick und Wutproblemen, erwartet vom Leben nichts anderes als den Geruch von Ozon, blendendes Neonlicht und den allgegenwärtigen Schachtdampf. Zumindest solange, bis eine zwielichtige Freundin ihren kaputten Hausdroiden als Gefallen ersetzt. Die fortschrittliche, effizientere und bemerkenswert scharfsinnige Einheit M.A.R.A. beginnt, in Cilas verhärtetes Äußeres einzudringen und möglicherweise sogar die alten Wunden ihres neuen Besitzers zu heilen – wenn Cila den wiederkehrenden Alptraum, den dieser Prozess mit sich bringt, entschlüsseln kann. Bald schmieden Cila und Mara eine einzigartige – wenn auch manchmal unbehagliche – Verbindung. Unbekannt für Cila, gerade als ihr Leben beginnt, seine neue Normalität zu finden, bekommt der Technologieriese Velta Labs Wind von Maras Existenz und interessiert sich auf mysteriöse Weise für den Androiden. Ein Krieg, wie es ihn noch nie zuvor gegeben hat, braut sich am Horizont zusammen, seine Akteure werden stillschweigend ausgewählt, und das Schicksal eines Androiden kann den Unterschied zwischen Frieden, Krieg, dem Aufblühen einer neuen Religion oder einer unverständlichen technologischen Singularität ausmachen.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare