Tower of Fantasy erhält erstes großes Inhaltsupdate

Heute haben Publisher Level Infinite und Entwickler Hotta Studio bekannt gegeben, dass das Open-World-MMORPG Tower of Fantasy sein erstes großes Inhaltsupdate seit dem erfolgreichen Start im letzten Monat erhalten wird.

Ab dem 15. September können Spieler die Künstliche Insel freischalten, ein brandneues Gebiet voller schwebender Eilande. Neue Orte warten darauf erkundet zu werden. Auch können neue Entwickler-Logs gesammelt und neue Elite-Bosse bezwungen werden.

Zusätzlich zu einer neuen Karte, können Spieler Claudia freischalten, eine große Hykros-Vollstreckerin mit militärischem Auftreten. Aufgrund ihres herausragenden Umgangs mit Einhandschwertern und ihrer Beweglichkeit wurde sie in schwierigen Operationen an die vorderste Front berufen. Doch nachdem sie in der Operation „Dunkle Apokalypse“ schwere Verletzungen erlitten hatte, wurde sie in eine medizinische Einrichtung verlegt. Sie ist verlässlich, hartnäckig und die Erste, die sich in die Schlacht stürzt. Sie mag anfangs kalt erscheinen, aber wenn man sie erst einmal kennenlernt, ist sie wie eine gutherzige große Schwester. Ausgestattet mit einem ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit setzt sie sich im Kampf für Andere ein.

Details zur Künstlichen Insel:

 

  • Die Künstliche Insel wird freigeschaltet, sobald Wanderer Stufe 50 erreicht und bestimmte Missionen abgeschlossen haben. Mit dem fliegenden Fahrzeug von Banges-Technik können sie dann zu dieser weit entfernten Insel aufbrechen.

  • Wanderer brechen zu einer außergewöhnlichen Reise auf und machen sich dazu bereit, unzählige Rätsel überall auf der Insel anzugehen und zu lösen. Dabei erhalten sie eine ganze Reihe an Vorräten, darunter Goldkerne, Schwarzkerne und sogar die seltenen Rotkerne.

  • Spieler können die Bau-Funktion der Künstlichen Insel freischalten, um ihre eigene exklusive Insel zu erschaffen! Die Bau-Funktion ist verfügbar für Wanderer, deren Erkundungsfortschritt der künstlichen Insel ein bestimmtes Ziel ODER eine bestimmte Stufe (eines dieser Kriterien muss erfüllt sein) erreicht hat. Spieler können exklusive Karten freischalten, Baumaterialien sammeln, um verschiedene Gegenstände herzustellen, KI-Diener und Haustiere kennenlernen und wertvolle Gegenstände herstellen und tauschen.

Key Art zu Tower of Fantasy Künstliche Insel gibt es hier.

Tower of Fantasy ist jetzt weltweit im App Store und auf Google Play für iOS und Android erhältlich. Die PC-Version ist auf der offiziellen Tower of Fantasy Website erhältlich und erscheint später auf Steam und im Epic Games Store.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
4
Haha
Haha
1
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare