Wales Interactive, bekannt für seine FMV-Spiele, narrativen Adventures und interaktiven Filme, bestätigt, dass zwei kommende Spiele auf den Demo-Events Steam Next Fest und Xbox Summer Game Fest erscheinen werden.

Night Book: Betreten Sie die Welt des Okkulten in diesem psychologischen Thriller mit Loralyn, einer schwangeren Frau, die sich in Gefahr befindet, nachdem sie versehentlich einen Dämon in ihr Haus beschworen hat. Nachdem sie dazu verleitet wurde, einen uralten Text zu lesen, der ein unsagbares Übel entfesselt, muss sich Loralyn fragen: Wen ist sie bereit zu opfern, um zu überleben?

Das komplette Spiel ist komplett in Live-Action gehalten und wurde während des Einschlusses aus der Ferne gedreht. Es wird verzweigte Erzählpfade und mehrere Enden bieten.

Spielen Sie die Night Book-Demo ab dem 16. Juni als Teil des Steam Next Fest-Events.

Deathtrap Dungeon: The Golden Room: Basierend auf dem millionenfach verkauften Spielbuch von Ian Livingstone, Deathtrap Dungeon: The Golden Room ist ein interaktiver Film, in dem es um eine wagemutige Abenteurerin, eine Reihe von gefährlichen Tricks und Fallen und eine reiche Belohnung geht.

Deathtrap Dungeon: The Golden Room ist mit der gleichen CGI-Technologie ausgestattet, die auch in Disneys TV-Hit The Mandalorian zum Einsatz kommt: Der goldene Raum ist ein komplett live-gefilmtes Fantasy-Abenteuer.

Spielen Sie die Deathtrap Dungeon: The Golden Room-Demo ab dem 15. Juni im Rahmen des Xbox Summer Game Fest Demo-Events.

Sie können das Spiel auch ab dem 16. Juni als Teil des Steam Next Fest genießen.

Night Book und Deathtrap Dungeon: The Golden Room werden zu einem späteren Zeitpunkt als Vollversion für PC, Nintendo Switch, PlayStation- und Xbox-Konsolen sowie iOS-Geräte erscheinen.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.