Kool2Play, ein unabhängiger Produzent von Computerspielen, freut sich, bekannt zu geben, dass das erste Dev-Tagebuch-Video für das Spiel Uragun soeben ins Netz gestellt wurde. Die Entwickler stellen das Spiel vor und zeigen den Spielern, was sie vom Endprodukt erwarten können.

In dem Video mit dem Titel “One-Mech-Army” präsentieren Mariusz Leśniewski, Creative Director Kool2Play, und Fran Avilés, Lead Designer von Uragun, den aktuellen Stand des futuristischen Top-Down-Shooters. Zu den größten Änderungen gehören: ein neuer Look für das Spiel, eine neue Kamera, ein neues Mech-Modell und eine Reihe von Verbesserungen am Gameplay.

Uragun ist ein actiongeladener, futuristischer Top-Down-Shooter, in dem der Spieler in die Rolle eines niedlichen, aber tödlichen Mechs schlüpft und es dann mit Horden von KI-Robotern aufnimmt. Der Spieler erhält Zugang zu reichhaltiger Bewaffnung, vielen nützlichen Modifikationen und explosiven Fähigkeiten.

Die Features von Uragun sind unten aufgeführt:

  • Spielen Sie als niedliche, aber tödliche Mech-Einheit und “kochen” Sie ihn genau so, wie Sie es mögen
  • Rüsten Sie Ihre Waffen mit Mods auf und verleihen Sie ihnen tolle Boni
  • Experimentieren Sie, finden Sie Ihre perfekte Combo, improvisieren Sie sich aus Schwierigkeiten heraus
  • Wachsen Sie mit Ihrem Mech dank einer tiefgreifenden Spielerprogression
  • Besuche vertraute Orte – hier als futuristische Biome, die von der gegnerischen KI kontrolliert werden

Uragun wird im 4. Quartal 2021 im Steam Early Access starten.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.