Arknights EP – Renegade, ist nominiert für die 2020 Hollywood Music Media Awards

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Die Hollywood Music in Media Awards (HMMA) sind eine jährlich in Hollywood, Kalifornien, stattfindende Preisverleihung, die historisch gesehen repräsentativ für die Nominierten anderer wichtiger Auszeichnungen ist, die Monate später bekannt gegeben werden. Der Beirat der Awards besteht aus Experten der Unterhaltungsbranche und zeichnet Originalmusik in allen visuellen Medien aus. Arknights EP – Renegade, wurde für die HMMA 2020 in der Kategorie “Outstanding Song – Video Game” nominiert.

Laden Sie Arknights jetzt herunter und spielen Sie es: Hier klicken

Breaking the Mold: Die einzigartige Reise der Musik für Arknights
Im harten Wettbewerb der heutigen Handyspiel-Industrie sticht Arknights als Vorreiter hervor, der sich furchtlos auf unkonventionelles Grafikdesign einlässt. Die Entwickler des Spiels haben von Anfang an hartnäckig an ihrem Ziel festgehalten, ein Spiel zu entwickeln, das aus der Reihe tanzt, was auch ihre strengen Anforderungen bei der Suche nach einer faszinierenden Musik für das Spiel einschließt.
Die Musik ist entscheidend für Arknights. Um eine unverwechselbare Welt und Charaktere mit reichhaltigen Persönlichkeiten darzustellen, hat Arknights weltweit 38 Singles veröffentlicht, die verschiedene Musikstile und Genres beinhalten. Von der gefühlvollen Filmmusik des japanischen Komponisten Masaru Yokoyama über ätherische lateinamerikanische Hymnen oder Musik im volkstümlichen Stil bis hin zu Rap-Musik und EDM mit renommierten DJs – Arknights hat Songs vorgestellt, die sowohl auf die Handlung zugeschnitten sind als auch kühn die Grenze überschreiten, die das Potenzial von Handyspielen bisher begrenzt hat.

Renegade-Nominierung
Als einziges Handyspiel, das in der Kategorie “Outstanding Song – Video Game” neben anderen berühmten Videospielen für den Preis nominiert wurde, sind Spieler und Leute aus der Spieleindustrie von dieser Nachricht angenehm überrascht. Verschiedene Spiele-Medien und -Kanäle berichteten gleichzeitig über die Nominierung, die viele hitzige Diskussionen auf Social-Media-Plattformen auf der ganzen Welt auslöste. Diese Nominierung ist eine Anerkennung für die herausragende Qualität der Musik von Arknights und die Spieler sind stolz auf die Anstrengungen, die das Arknights-Team in die Musik gesteckt hat. Der nominierte Song, Renegade, hat über 3 Millionen Aufrufe auf der anfänglichen Launch-Video-Plattform. Auch auf YouTube hat dieser Song insgesamt über 2 Millionen Aufrufe angesammelt. Ein aufwändig gestalteter Song, der auf einem beliebten Charakter basiert, und die eindeutige Anerkennung durch einen professionellen Preis – Renegade hat die Bewunderung der Spieler und die enormen Anstrengungen des Teams wirklich gerechtfertigt.

Die Zukunft von Arknights’ Musik
Es gibt so viele faszinierende Geschichten in der Welt von Arknights, die sich noch entfalten werden, und das Streben des Teams nach großartiger Musik wird definitiv weitergehen, um ihnen gerecht zu werden. Das Team von Arknights wird weiterhin kühn in der Musikkreation voranschreiten, um den Spielern Überraschungen zu bieten und eine reichhaltige und farbenfrohe Welt zu erschaffen, die weit vom Gewöhnlichen entfernt ist.

Folgen Sie Arknights

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare