AVerMedia bringt LIVE GAMER EXTREME 3 auf den Markt

 AVerMedia Technologies, Inc.,  einer der führenden Anbieter von digitalen Video- und Audiolösungen, freut sich, die Markteinführung der Live Gamer EXTREME 3 (GC551G2) bekannt zu geben. Als AVerMedias neueste externe Plug-and-Play-4K-Capture-Card kann sie bis zu 4K 30fps in SDR aufzeichnen und gleichzeitig Spiele mit bis zu 4K 60fps in HDR* durchleiten. Sie ist außerdem die erste Capture-Karte von AVerMedia, die variable Bildwiederholraten (Variable Refresh Rate – VRR) unterstützt.

Mit VRR holt die Live Gamer EXTREME 3 die beste Leistung für eine kompetitive Streaming-Session heraus. VRR ermöglicht es dem Monitor und dem Spielgerät, jedes Bild zu synchronisieren, um ein flüssiges, ruckelfreies Gameplay zu ermöglichen. So können sich die Spieler:innen ganz auf die Action konzentrieren, ohne durch grafischen Verzögerungen abgelenkt zu werden. Außerdem sorgt die Ultra-Low-Latency-Funktion der Live Gamer EXTREME 3 dafür, dass es keine Verzögerung zwischen dem Spielgerät und dem Monitor gibt und das Aufnahmesignal gleich schnell an den Live-Stream weitergeleitet wird. Mit diesen beiden Funktionen können Gamer:innen die höchste Videoqualität für ihre Spiele und Streams genießen. Und dank der Verwendung des UVC-Standards funktioniert die Live Gamer EXTREME 3 sofort nach dem Auspacken, ohne dass Treiber installiert werden müssen.

Außerdem können über die beiden 3,5-Stereo-Anschlüsse der Live Gamer EXTREME 3 externe Audioeingänge in den Stream gemischt werden und bieten den Spieler:innen eine direkte Monitoring-Möglichkeit.

Mit der Software RECentral von AVerMedia können Gamer:innen die Funktionen der Live Gamer EXTREME 3 weiter ausbauen. RECentral ermöglicht, neben zahlreichen anderen neuen Funktionen, das gleichzeitige Streaming auf mehrere Plattformen mit der Multistream-Funktion und das Aufnehmen und Streamen in zwei verschiedenen Auflösungen.

AVerMedia befolgt strenge ESG-Richtlinien, um CO2-Emissionen und andere Umweltbelastungen zu minimieren. Bei der Entwicklung der Live Gamer EXTREME 3 wurde auf jeden Aspekt geachtet, vom Designprozess bis zur Verpackung, um den Nutzern ein umweltfreundlicheres Produkt zu biete

Mit dem neuesten Mitglied seiner Capture-Familie bringt AVerMedia die beste Capture-Leistung für jeden Mainstream-Nutzer.

 Live Gamer EXTREME 3 Features:

  • 4Kp30 SDR-Aufnahme und 4Kp60 HDR-Pass-Through*
  • Plug & Play UVC-Gerät
  • Variable Bildwiederholrate mit bis zu 1440p120
  • Ultraniedrige Latenz
  • Multistream mit RECentral
  • Audio Line-in & Line-out

*HDR-Pass-Through wird über ein Firmware-Update verfügbar sein.

Produktspezifikationen:

  • Schnittstelle: USB 3.2 (Gen 1) Typ-C (Plug and Play, UVC)
  • Videoeingang: HDMI 2.0
  • Videoausgang (Pass-Through): HDMI 2.0
  • Audio-Eingang: HDMI 2.0 / 3-polige 3,5-mm-Buchse
  • Audioausgang (Pass-Through): HDMI 2.0 / 3-polige 3,5-mm-Buchse
  • Max. unterstützte Auflösungen (Videoeingang): 2160p60 / 1440p120
  • Maximale Aufnahmeauflösung: 2160p30 / 1080p60
  • Abmessungen: (B x T x H) 112,5 x 66,1 x 20,9 mm
  • Gewicht: 85 g

*HDR-Pass-Through wird über ein Firmware-Update verfügbar sein.

Die Live Gamer EXTREME 3 ist ab sofort zum Preis von 179,90€ (UVP) bei AVerMedias Händlern in ausgewählten Regionen erhältlich.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
1
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare