Tribetoy und Beep Games, Inc. haben ihr bisher größtes Update für ihren altmodischen Arcade-Shooter Bartlow’s Dread Machine veröffentlicht. Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um in diesen einzigartigen Twin-Stick-Shooter einzusteigen, der in und um Spielhallen des frühen 20.

Jahrhunderts. Dieses Update fügt alle Arten von Verbesserungen der Lebensqualität hinzu, von der Möglichkeit, den Charakter zwischen den Levels zu wechseln, über die Änderung des neu ausbalancierten Schwierigkeitsgrads mitten im Spiel bis hin zu einer Option, eine separate neue Spieldatei ohne Ihre Upgrades zu starten – perfekt, um das Abenteuer mit einem Freund neu zu spielen!

Bartlows „Dread Machine“ spielt komplett in diesem titelgebenden Relikt aus den Anfängen des elektrischen Zeitalters. Ein bis zwei Spieler schlüpfen in die Rolle von Regierungsagenten, die in einer Reihe von Eskapaden durch New York, San Francisco und über den ganzen Kontinent versuchen, den entführten Präsidenten Roosevelt vor den Mächten des Bösen zu retten. Aber Vorsicht, finstere Mächte sind am Werk!

Die Agenten sind an das Uhrwerk dieses Apparates gebunden und sind nur Metallfiguren, die auf Schienen herumfahren. Aber das sind keine gewöhnlichen Blechspielzeuge, denn sie haben freie Hand, wie sie sich in diesem verzweigten Schienennetz bewegen. Stellen Sie sich Pac-Man vor, wenn er aus Metall wäre, ein cooles Peacoat trüge und es richtig krachen lassen würde! Sets aus Holz und Blech entfalten sich um Sie herum in Echtzeit, während Sie durch dieses immersive Puppenspiel navigieren. Begegnen Sie einer Reihe unwahrscheinlicher Monster und historischer Figuren, während Sie die hohe See und darüber hinaus mit Zügen, Schiffen und sogar einem neumodischen Automobil bereisen!

Bartlow’s Dread Machine bietet eine Fülle von Inhalten mit 6 Welten, 52 Waffen und allen Arten von Outfits, um Ihren Gumshoe auszustatten. Schalten Sie einzigartige Varianten historischer Figuren frei, wie Zombie-General Custer, Nikola Tesla und Annie Oakley. Außerdem enthält der Couch-Koop-Modus einen Schwierigkeitsgrad pro Spieler, so dass jeder Spieler die Herausforderung selbst bestimmen kann.

„Wir sind sehr stolz auf das, was wir mit Bartlow’s Dread Machine erreicht haben, aber wie jeder kreative Mensch sagen kann, gibt es immer noch mehr Arbeit zu tun. Wir haben auf das Feedback der Spieler gehört und das Erlebnis so angepasst, dass alle Kritikpunkte, die wir erhalten haben, berücksichtigt wurden“, sagt Matthew Hoseterey, Mitbegründer und Director of Design bei Tribetoy. „Mit den nahenden Feiertagen ist dieses neue Update ein perfekter Zeitpunkt, um Bartlows Dread Machine erneut zu erleben oder zum ersten Mal in das Spiel einzusteigen!“

Bartlow’s Dread Machine bietet Sprachunterstützung für Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch.

Website: https://www.dreadmachine.com
Twitter: https://twitter.com/tribetoy?lang=en
Steam: https://store.steampowered.com/app/1228870/Bartlows_Dread_Machine/

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.