Crossfire: Legion – Anmeldung für kommendes ESL Play-Turnier gestartet

Prime Matter und Smilegate freuen sich bekannt geben zu können, dass Crossfire: Legion – das Echtzeitstrategiespiel (RTS), das taktische Action in wütenden Schlachten in einer zerrütteten Version der nahen Zukunft bietet – Teil der ESL Play (Electronic Sports League) wird.

Crossfire: Legion bei ESL Play

Die Teilnehmer:Innen werden in einer der drei globalen Regionen – Asien, Europa oder Nordamerika – gegeneinander antreten. Die Qualifikationsturniere finden ab dem 5. Juni statt, das große Finale mit Geldpreisen für die Gewinner am 28. Juni. Das Finale wird live auf dem Prime Matter Twitch-Kanal gestreamt: https://www.twitch.tv/primemattergg

Spieler:Innen, die ihren Hut in den Ring werfen wollen, können sich ab heute bis zum 5. Juni auf der ESL Play-Website (https://play.eslgaming.com/crossfire-legion) anmelden.

Entwickler-Video im Video

Gleichzeitig mit der heutigen Ankündigung veröffentlicht der Entwickler ein Video, in dem er seine Vision und den Gedanken hinter dem Titel skizziert, der die Grundlagen eines klassischen RTS mit den kompetitiven Elementen des modernen Spiels verbindet.

Crossfire: Legion schon bald im Early Access

Crossfire: Legion geht zudem am 24. Mai 2022 in den Early Access. Die Early-Access-Version ermöglicht es den Spielern:Innen, den gesamten ersten Akt zu spielen und sich in einer Koop- und zwei Mehrspieler-Modi zu messen. Die Spieler:Innen können sich auch in den Multiplayer-Ranglisten messen und um den ersten Platz kämpfen.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare