Die Weihnachtszeit beginnt mit Snowcastle Games Adventskalendar Giveaway

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Earthlock-Entwickler Snowcastle Games hat heute mit der Veröffentlichung seines vierten Indie-Game-Adventskalenders offiziell den Countdown zur Weihnachtszeit gestartet. Das diesjährige Line-up umfasst unter anderem Sable, Lake, UNDYING, First Class Trouble, Chernobylite und White Shadows.

Vom 1. Dezember bis zum 25. Dezember wirft der Kalender ein Schlaglicht auf Indie-Entwickler in der gesamten Spielebranche und gibt den Communities, die alle unterstützen, etwas zurück. Jeden Tag während der Aktion werden fünf Exemplare eines Spiels an Fans verschenkt.

Um am Indie-Game-Adventskalender teilzunehmen, melden Sie sich hier auf der offiziellen Teilnahmeseite an. Für zusätzliche Einsendungen können die Spieler den Tweet zum Indie Game Advent Calendar an jedem Tag retweeten! Wenn ihr die Chance haben wollt, ein paar kostenlose Spiele für die Feiertage zu gewinnen, macht mit beim Indie Game Advent Calendar von Snowcastle und seinen Freunden aus der Branche und schaut vom 1. Dezember bis zum 25. Dezember jeden Tag um 19:00 Uhr MEZ/6:00 Uhr BST/1:00 Uhr PT/10:00 Uhr ET auf der Snowcastle Games Twitter-Seite vorbei, um zu sehen, was es zu gewinnen gibt.

Das vollständige Programm des vierten Indie Game Advent Calendar umfasst Star Hunter DX (1CC Games / Chorus Worldwide), Age of Darkness: Final Stand (Playside/Team 17), Overcooked! All You Can Eat (Team 17), König der Meere (3DCloud/Team 17), Greak: Memories of Azur (Navegante Entertainment/Team 17), Tormented Souls (PQube), Kitaria Fables (Twin Hearts / PQube), Conway: Verschwinden in Dahlia View (White Paper Games), KeyWe (Stonewheat & Sons/ Sold-Out Software), First Class Trouble (Invisible Walls/Versus Evil), UnMetal (unepic_fran/ Versus Evil), Sable (Shedworks/Raw Fury), Lake (Gamious), UNDYING (Vanimals/Skystone Games), The Last Friend (The Stonebot Studio/SkyStone Games), Arboria (Dreamplant, All in Games), Chernobylite (The Farm 51/All in Games), Calluna (Surrealist AS), INDUSTRIA (Bleakmill/Headup Games), Gigapolcalypse (Goody Gameworks/Headup Games), Source of Madness (Carry Castle/Thunderful Games), Firegirl: Hack ‘n Splash Rescue (Dejima/Thunderful Games), White Shadows (Monokel / Thunderful Games) und Earthlock (Snowcastle Games).

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare