Am Dienstag, den 15. Juni zeigt Nintendo sein virtuelles Programm zur E3 2021. Den Anfang macht ab 18:00 Uhr eine neue Nintendo Direct-Ausgabe. In der rund 40-minütigen Präsentation gibt es jede Menge Informationen zu Nintendo Switch-Spielen, die zum Großteil noch 2021 erscheinen werden. Direkt im Anschluss können Zuschauer:innen bei Nintendo Treehouse: Live knapp drei Stunden lang erste Einblicke zu ausgewählten Nintendo Switch-Spielen bekommen – inklusive Spielszenen.

Die Nintendo Direct-Ausgabe ist in verschiedenen Sprachen verfügbar, Nintendo Treehouse: Live wird ausschließlich in englischer Sprache ausgestrahlt. Beide Präsentationen können auf dem offiziellen deutschsprachigen YouTube-Kanal von Nintendo gesehen werden.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Björn Grimm
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Ist der Gründer vom PIXEL. Magazin und schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.