ROCKFISH Games hat fleißig am ersten großen Update für ihren Early-Access-Weltraum-Looter-Shooter EVERSPACE 2 gearbeitet: Union: Contracts/Heartland, das am 28. April veröffentlicht wird, bringt neue Missionstypen, Schiffsklassen, Aktivitäten, Herausforderungen, verbessertes Spielbalancing, eine Outlaw-Subfraktion, die spezielle Ausrüstung mit Set-Boni einführt, sowie einen zusätzlichen Begleiter, der sich dem Abenteuer anschließt, und mehr.
Das erste große EVERSPACE 2-Update fügt drei Haupt- und drei Nebenmissionen sowie einige zusätzliche Nebenaktivitäten hinzu, die alle im zweiten Sternensystem, Ceto, stattfinden.

EVERSPACE-Fans werden sich an Elek erinnern, einen Verbündeten der Gesetzlosen aus der Erweiterung EVERSPACE: Encounters. Die neue Hauptmission, in der Elek gerettet wird, führt das Kampf- und Erkundungs-Gameplay tief in den Untergrund und führt einen neuen, korrosiven Schaden verursachenden Gegner ein, die Höhlenkrabbler. Einmal gerettet, liefert Elek Hinweise darauf, wie man in der Hauptstory vorankommt. Später kann er durch einen neuen Perk-Baum sogar als Flügelmann in die Kämpfe gerufen werden.

EVERSPACE 2-Piloten fragen sich vielleicht, wie Elek kopfüber hängend… gefangen in einem Kokon… in einer dunklen, gruseligen Höhle tief unter der Erde bei Cephas Downs gelandet ist… sie werden es bald herausfinden!

Die erste neue Schiffsklasse für EVERSPACE 2 wird ebenfalls in diesem Update verfügbar gemacht. Der Bomber der Heavy-Klasse erlaubt es, Sekundärwaffen mit Energie statt mit Munition zu bestücken und regeneriert die Hülle, wenn er Feinde beschädigt – perfekt, um Ziele zu pulverisieren, ohne ins Schwitzen zu kommen. Die ultimative Fähigkeit des Schiffes entfesselt den ARC-9000, einen massiven Zerstörungsball, der alle Schiffe in seiner Umgebung beschädigt und beim Aufprall explodiert. Das Team hat auch mitgeteilt, dass sie ein zweites Schiff in einem Post-Update-Patch veröffentlichen werden. Die Light-Klasse Vanguard bietet Spielern, die nach schnelleren Hit-and-Run-Builds suchen, die Chance, ihre Starfighter-Träume auszuleben.

Erfahrene EVERSPACE-Piloten wissen bereits, dass der Uralte Wächter mit seinen hyperbolischen Fernangriffen, die Sie sogar hinter einer Deckung treffen können, und seiner Fähigkeit, sich zu teleportieren, wenn er zu viel Schaden erleidet, kein leichtes Opfer ist. Stellen Sie sicher, dass Sie Waffen mit hohem Energieschaden installiert haben, weichen Sie seinen Angriffen aus und achten Sie auf die letzte Kampfphase, die in der Enge einer Höhle noch verheerender sein wird.

Während der fortgesetzten Story-Kampagne werden die Spieler auf völlig neue Verfolgungsmissionen und Rätsel treffen, die für noch mehr Abwechslung im Gameplay sorgen. Darüber hinaus wurde das Level-Cap leicht angehoben, um zusätzliche Piloten-Perks freizuschalten, während die Spielerprogression und das allgemeine Spiel-Balancing basierend auf dem Feedback der Community verbessert wurden, indem die KI der Gegner verbessert und ihre Werte sowie die XP- und Drop-Raten überarbeitet wurden.
Erfahren Sie mehr über die kommenden Verbesserungen im neuesten EVERSPACE 2 Kickstarter-Update. Jeden Freitag zeigt das EVERSPACE 2-Team auf dem ROCKFISH Games Twitch- und YouTube-Kanal von 20:00 bis 22:00 Uhr MESZ / 14:00 bis 16:00 Uhr EST / 11:00 bis 13:00 Uhr PST Inhalte aus dem neuesten Entwicklungsstand.

Weltraumpiloten, die neu in das Franchise einsteigen, können den ersten EVERSPACE-Teil zu 85% (DLCs zu 70%) und die Fortsetzung für 10% weniger auf Steam erwerben. Beide Sonderaktionen enden am 21. April, 19:00 Uhr MESZ / 13:00 Uhr EST / 10:00 Uhr PST.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Hannes Heubner
Jüngstes Mitglied der Redaktion. Am daddeln ist er seit dem Gameboy Advance…. (Wie gesagt, mit Abstand der Jüngste). So richtig angefangen hat es aber dann mit der PlayStation2, danach der Marke aber auch treu geblieben.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.