In einem Blogpost auf Xbox Wire DACH bestätigt Phil Spencer den Abschluss der offiziellen Übernahme von ZeniMax Media, der Muttergesellschaft von Bethesda Softworks. Xbox heißt die acht angesehenen Entwicklerstudios samt ihrer leidenschaftlichen Communities in der Xbox-Familie willkommen. Es ist der nächste Schritt, ein branchenführendes Team aus erstklassigen First Party-Studios aufzubauen.

Xbox begrüßt acht neue Studios
Zukünftig ergänzen acht neue Studios die Xbox-Familie: Bethesda Game Studios, id Software, ZeniMax Online Studios, Arkane, MachineGames, Tango Gameworks, Alpha Dog und Roundhouse Studios.

In Kürze halten weitere fantastische Bethesda-Titel Einzug in den Xbox Game Pass – weitere Details dazu erhältst Du noch in dieser Woche. Wirf außerdem einen Blick auf den Blogpost von Phil Spencer auf Xbox Wire DACH, in dem er persönliche Worte zur zukünftigen Zusammenarbeit mit Bethesda mit Dir teilt.

Für weitere News rund um den Xbox-Kosmos schau regelmäßig auf Xbox Wire DACH vorbei.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.