Das neue 3D-Open-World-Plattformspiel Glyph kommt am Montag, den 1. Februar, in den USA auf den Markt, nachdem es in den Nintendo-Regionen EU und AU großartige Kritiken erhalten hat.

Über Glyph:

Glyph ist ein farbenfrohes und atmosphärisches 3D-Platformer-Spiel.

Sie spielen als ein kugelförmiger mechanischer Skarabäus, genannt Glyph, aus der Third-Person-Perspektive. Der Spieler muss sich in Präzision, Geschwindigkeit und Einfallsreichtum üben, um Relikte und Artefakte zu sammeln, während er eine Reihe von sehr abwechslungsreichen, charmanten und tückischen Levels erkundet.

Das Ziel ist es, alle Levels abzuschließen und die uralte Tempelstadt in der Wüste wiederherzustellen, die auch als nicht-lineare Hub-Welt des Spiels fungiert.

Glyph spricht sowohl Chillout-Spieler als auch Speedrunner an, da die offene Welt kreative Wege erlaubt, sich durch die über 80 Levels zu bewegen, die zum Release verfügbar sind.

Bolverk Games ist ein selbsttragendes Indie-Studio mit Sitz in Dänemark, das sich auf VR-Spiele und -Software konzentriert, aber im letzten Jahr haben wir an einem 3D-Plattformspiel für die Nintendo Switch-Konsole gearbeitet. Wir machen die Spiele, die wir selbst spielen wollen – schön, herausfordernd und immersiv. Bolverk gehörte zu den Ersten, die erkannten, dass VR-Gaming mehr als nur eine Neuheit sein könnte, und wir sind immer noch an der Spitze eines wachsenden Marktes und erforschen stets das Potenzial von VR.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.