Sonntag, März 29, 2020

Google öffnet sich für Steam

Wie googlewatchblog berichtet, steht Google wohl vor der Öffnung der Plattform STADIA für Steam. Explizit hat sich Google zum Start von Stadia dazu geäußert und in Hinblick auf Uplay von Ubisoft angedeutet, sich zukünftig für externe Dienste zu öffnen.

Doch nun arbeiten Valve, das Unternehmen hinter Steam, und Google aktiv zusammen. Aktuell arbeiten beide Unternehmen an einer Steam Version die unter Linux läuft. Genauer: unter ChromeOS. Doch leider ist dies auch schon der einzige Hinweis. Natürlich ist es nun Mutmaßung zu sagen, dass STADIA bald Steam unterstützen wird.

Für uns Gamer wäre dies ein enormer Vorteil. Und sollte Google akzeptieren, dass sie eine reine Hardwaredienstleistung erbringen und die Käufe dann vermutlich eher über Steam getätigt werden, dann wäre dies auch ein Boost für STADIA. Aktuell dümpelt der Dienst so vor sich hin. Da fällt mir ein, ich muss mal prüfen ob das Abo automatisch ausläuft oder sich verlängert. Die ganzen 3 Stunden Nutzung bisher, haben sich halt nicht so gelohnt.

Nochmal zusammengefasst:

  • Google arbeitet mit Valve an einer ChromeOS Version von Steam
  • diese Zusammenarbeit könnte auch Einfluss auf STADIA nehmen und Steam dorthin bringen
  • STADIA wäre in diesem Fall nahezu nur noch Hardwarevermieter, könnte über einen Abo-Dienst mit kostenlos spielbaren Titeln aber doch noch im Verkauf mitmischen

 

Timm Stenderhoffhttps://www.twitch.tv/bloodyamateuers
Chefredakteur beim PIXEL. magazin. Ich spiele seit den Gameboy und C128 zeiten. Danach kamen noch Amiga 500, diverse PCs, Konsolen von Sony, noch mehr Konsolen von Sony und nun auch wieder PC. Ich habe kein festes Genre, aber halte mich mittlerweile von OpenWorld-Games fern. Gebt uns den Schlauchlevel zurück!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

Population Zero – Gameplay Series Episode 1: Technologie und Vorteile

Die Erforschung ist die führende Kraft im Spiel von Population Zero. Durch das Reisen durch Keplers verschiedene Regionen erhalten die Spieler neue Technologien und...

Ahoi! Yacht Mechanic Simulator – zeigt neuen Trailer

Das Beste aus beiden Welten: Der Yachtmechaniker-Simulator kombiniert die besten Eigenschaften des Automechaniker-Simulators und des Hausfliegers und bietet eine solide Krönung des Luxus, der...

Kaze and the Wild Masks – closed Beta ab sofort auf Steam

Gestern veröffentlichten SOEDESCO und VOX Game Studio die kostenlose geschlossene Beta für den Plattformer Kaze and the Wild Masks im Stil der 90er Jahre....

KnightOut angespielt – Gib mir deine Burg

Wer noch Ballerburg aus dem Jahre 1987 kennt, wird sich an lustige Gefechte mit seinen Freunden vor dem Monitor erinnern, KnightOut nimmt dieses Prinzip...

UnderMine – Othermine Update zum geliebten Action-Abenteuer Roguelike

UnderMine wird von mehr als 100.000 Spielern im Early Access genutzt und folgt den Bauern auf einer Reise in die Welt darunter. Auf der...

Shadow Arena: Finale Closed Beta für den 17. April angekündigt

Pearl Abyss hat heute bekanntgegeben, dass es vom 17. bis 19. April eine letzte Closed Beta zum Arena-Brawler Shadow Arena geben wird, bevor der Titel später...

Dreadlands – Update fügt Kampfausgleich und neue taktische Karten hinzu

Die Black Fox Studios haben heute ihr neuestes Update für ihr post-apokalyptisches rundenbasiertes Spiel Dreadlands vorgestellt. Das Update bringt eine ganze Reihe von Verbesserungen,...
- Advertisment -