KartRider: Drift Closed Beta auf Sonys State of Play angekündigt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Der nächste Teil der phänomenal erfolgreichen KartRider-Rennspielserie von Nexon steht vor der Tür! Wie während des heutigen Sony State of Play-Events bekannt gegeben wurde, wird die plattformübergreifende Sensation KartRider: Drift wird die Closed Beta am 8. Dezember um 16 Uhr Pazifik beginnen und am 15. Dezember um 5 Uhr Pazifik enden. Der Zugang zur KartRider: Drift Closed Beta wird für PC über Nexons Launcher und Steam verfügbar sein, zusätzlich zu den Konsolenspielern auf Xbox One und, zum ersten Mal, auf PlayStation® 4.

KartRider. Drift bietet neuen Nervenkitzel in der beliebten Nexon-Rennspielserie: Drift bietet eine unvergleichliche Charakter- und Kart-Anpassung. Die Karts können wie nie zuvor angepasst werden, so dass die Spieler ihre Fahrzeuge so umgestalten können, dass sie ihre innere Rennpersönlichkeit widerspiegeln. Um sicherzugehen, dass dein Fahrzeug auch auf der Rennstrecke deine Persönlichkeit widerspiegelt, reichen die Anpassungsmöglichkeiten im Spiel von vom Spieler erstellten Kart-Skins bis hin zu einzigartigen Charakterkostümen. Die Spieler können diese Elemente fein abstimmen und so das ultimative Kart kreieren.

KartRider: Drift bietet den Spielern das schnellste Drift-Rennerlebnis mit atemberaubender Grafik dank der Unreal  Engine 4, die von Grund auf für dynamisches Online-Gameplay entwickelt wurde. Fordere deine Freunde heraus, unabhängig davon, auf welcher Plattform sie spielen, und genieße die grenzenlose Freiheit ohne Bezahlschranken oder Pay-to-Win-Elemente.

Um sich für den Zugang zur Closed Beta zu registrieren, besuchen Sie die offizielle KartRider: Drift-Website.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare