Am Dienstag, den 20. April startet die limitierte Xbox Cloud Gaming Beta für Windows 10 PC sowie Apple-Smartphones und -Tablets. Ausgewählte Nutzer*innen des Xbox Game Pass Ultimate erhalten Einladungen und spielen fortan über 100 Titel des Xbox Game Pass via Edge, Google Chrome oder Safari. Weitere Details zum Start der Beta findest Du auf Xbox Wire DACH.

So funktioniert die Beta-Phase
Ausgewählte Nutzer*innen des Xbox Game Pass Ultimate erhalten ab dem 20. April Einladungen für die limitierte Xbox Cloud Gaming Beta. Diese ist auf Chrome und Edge unter Windows 10 PC sowie Safari auf Apple-Smartphones und -Tablets verfügbar. Die Anzahl der Teilnehmer*innen wird sukzessive erhöht, im Laufe der Zeit folgen weitere Einladungen in den 22 unterstützten Cloud Gaming-Märkten. Um die Beta für Windows 10 PC und auf Apple-Devices zu starten, benötigen eingeladene Nutzer*innen lediglich einen kompatiblen per Bluetooth oder USB verbundenen Controller oder nutzen das Touch Control-Feature, das bereits für mehr als 50 Spiele verfügbar ist.

Optimierung und Tests
Zum Start der limitierten Beta geht es insbesondere um die Feinjustierung von Funktionen und darum, eine stabile Performance auf allen Plattformen sicherzustellen. Das im Rahmen der limitierten Beta gesammelte Feedback dient als Grundlage, um das Spielerlebnis von Cloud Gaming im Xbox Game Pass Ultimate weiterhin zu optimieren und weitere Devices dem Service hinzuzufügen.

Weitere Informationen zur limitierten Beta, eine aktuelle Liste der unterstützten Geräte sowie die aktuellen Release Notes findest Du im Xbox Support-Hub auf Reddit und auf Xbox Wire DACH.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.