Der umwerfend gruselige 3D-Plattformer Pumpkin Jack ist ab sofort im PlayStation Store erhältlich, spielbar auf PS4 und PS5.

Der Preis für das Kratzen an jedermanns 3D-Plattformer-Juckreiz beträgt 29,99€. Den Soundtrack gibt es auch, er ist für verschiedene digitale Plattformen erhältlich, alle hier auf ffm.to gelistet.

Pumpkin Jack spielt in einer schaurig-schönen Welt – stellen Sie sich einfach ein Mashup aus Jak & Daxter und MediEvil vor, das mit der Unreal Engine 4 entwickelt wurde. Obwohl der 3D-Plattformer nur von einem einzigen Entwickler, Nicolas Meyssonier, entwickelt wurde, bietet er eine haarsträubende Fülle von Spielmechaniken, die eine unterhaltsame Spielzeit von 5-8 Stunden (ein Durchlauf) ermöglichen.

In der Rolle von Jack überwinden Sie enge Plattformabschnitte, lösen Rätsel (im wahrsten Sinne des Wortes!) mit dem Kopf, rennen um Ihr Leben, um riesigen brennenden Scheunen zu entkommen, fahren Minenkarren (natürlich in klassischer Achterbahnmanier…) und vieles mehr – und ja, mit einem abwechslungsreichen Waffenarsenal kämpfen Sie gegen jede Menge Gegner, von kleinen schwachen bis hin zu riesigen Endgegnern, die alle Ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen werden.

Um ihn für diese erstaunliche Leistung zu ehren, können Sie gerne einen „Daumen hoch“ im Release-Trailer hinterlassen und ihm auf Discord oder Twitter folgen!

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.