Sci-fi-Mystery-Abenteuer in handgezeichneter Animation “EDEN.schemata()”; Steam-Seite jetzt live

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

WSS-Spielplatz (im Besitz & betrieben von Why So Serious Inc.) hat offiziell die Steam-Store-Seite für EDEN.schemata(), das neue Sci-Fi-Mystery-Adventure mit wunderschönen handgezeichneten Animationen, eröffnet.

EDEN.schemata(); Überblick

In den von Van Madoy (Revoir-Serie, Murder at Kogetsukan (Fate/GrandOrder)) illustrierten Szenarien mit mehreren Enden entdecken Sie bei jedem weiteren Durchspielen neue Fakten und kommen der Wahrheit allmählich näher. Mit jeder neuen Enthüllung verändert sich die Benutzeroberfläche – wie auch das Spiel selbst – in diesem völlig neuen Stil des Abenteuerspiels.

Geschichte

“Schön, Sie kennenzulernen … mal wieder?”
Ein Androide namens “Eve” spricht zu “Ihnen”, vor einer kopflosen Leiche, die offenbar als “Der Professor” bekannt ist.

Völlig ohne jede Art von Erinnerung müssen “Sie” zusammen mit “Eve” – einem Androiden und scheinbaren Mörder des Professors – die Wahrheit darüber herausfinden, was hier wirklich passiert ist.

Nutzen Sie Ihre Kombinationsgabe, um das Geheimnis dieses versiegelten Labors zu lüften, eine Enthüllung nach der anderen.

Wir hoffen, dass Sie diese ganz neue Art von Rätsel genießen – die Art, die nur in Videospielen möglich ist.

Die Charaktere sind in wunderschönen handgezeichneten Animationen dargestellt

Die Charaktere sind alle in handgezeichneten Animationen dargestellt. Von totaler Amnesie befallen, hat die Hauptfigur (Sie) keine Ahnung, wer sie sind. Die Geschichte wird aus der Sicht der Hauptfigur dargestellt.

Die Hauptfigur

Hat aufgrund der totalen Amnesie keine Ahnung, wer sie ist. Etwas unzuverlässig.

Eva
Ein Androide. Als die Hauptfigur das Bewusstsein wiedererlangt, steht Eve vor der Leiche “des Professors”. Die Heldin und gleichzeitig die Hauptverdächtige.

Der Professor
Eves Schöpfer. Wird nach dem Erwachen der Hauptfigur als kopfloser Leichnam gefunden.

Kel
Ein integriertes Disziplin-Interface. So etwas wie eine KI, die Menschen für ihre Verbrechen bestraft, die aber aus irgendeinem Grund wie ein kleines Mädchen spricht und ziemlich unruhig sein kann.

UI und Spieldesign, die sich mit dem Spielfortschritt verändern

Die UI und das Spieldesign im Allgemeinen ändern sich mit dem Spielfortschritt.
Die Story und die UI kommen zusammen, und das allgemeine Spieldesign verändert sich allmählich und bietet ein völlig neues, fast magisches Spielerlebnis.

Hauptpersonal/Kommentare

Schauplatz: Van Madoy

Revoir-Reihe
Mord in Kogetsukan (Fate/GrandOrder)

Zu Beginn des Projekts dachte ich: “Gibt es in der Welt der Mystery-Spiele überhaupt noch etwas für mich zu tun, was meine Vorgänger nicht schon selbst getan haben?” Doch als die Entwicklung voranschritt, überlegte ich es mir anders und dachte: “Vielleicht kann ich das ideale Mysterium über das Medium Videospiel realisieren.” Das Konzept dieses Spiels ist “ein Rätsel, das immer und immer wieder gelöst werden kann”. Ich hoffe, dass Sie die Erfahrung genießen, die Art von Rätsel zu lösen, die nur mit Videospielen möglich ist – eines, das sich von anderen “Multi-Ending”-Spielen irgendwie unterscheidet.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare