NetEase Games veröffentlicht heute das Sci-Fi-Weltraum-Simulationsspiel Infinite Lagrange für mobile Geräte und PC in Europa. Endlich können sich Entdecker auf ihren Smartphones und Rechnern mit ihrem Schiff in wunderschöner, filmreifer 3D-Grafik ins Unbekannte wagen. Das Spiel ist ab sofort im App Store und bei Google Play erhältlich. Die PC-Version kann auf der offiziellen Website von Infinite Lagrange heruntergeladen werden.

Ein Signal, eine Resonanz… hat alles verändert. Die Erfindung des Lagrange-Systems ermöglichte es dem Funken der Zivilisation von der Erde auf das Universum überzuspringen. So entstand eine entwickelte interstellare Zivilisation mit Raumschiffen als Hauptstreitmacht, die durch Sternentore in die hintersten Winkel des Universums gelangten. Diese rapide und aggressive Expansion der Menschheit führte zum Aufstieg und Fall unzähliger Zivilisationen und Imperien. Schließlich fiel das Lagrange-Netzwerk zahlreichen im Universum geführten Kriegen zum Opfer und wurde zerschlagen.

Dies ist für die Entdecker der Ausgangspunkt ihres Abenteuers – mit nichts als einem einfachen Schiff in Besitz. Sukzessive müssen sie eine kleine Basis aufbauen, ihre Raumstation erweitern und die Schiffe mit neuen Konstruktionsmöglichkeiten und Upgrades verbessern. So kommen sie ihrem Ziel immer näher, die beeindruckendste Flotte im ganzen Universum zu erschaffen.

Die Schiffe können den Vorlieben der Entdecker entsprechend modifiziert werden, wodurch einzigartige Kreationen entstehen. Mit der Zeit wird jeder im Universum ihre mächtige Flotte sofort erkennen oder gar fürchten, wenn sie sich nähert. Aber nicht nur ihre Schiffe können sich frei durch das Universum bewegen. Auch die Entdecker-Basis kann an jeden Ort aufsuchen, an dem sie benötigt wird. Der Anblick einer voll aufgerüsteten Weltraumfestung hinterlässt definitiv einen bleibenden Eindruck.

Die wichtigsten Features von Infinite Lagrange:

  • Eigene Spuren im Universum hinterlassen: Entdecker können ihre Basis erweitern und neue Funktionen hinzufügen, um auf diesem Wege mehr Einfluss im intergalaktischen Raum zu erlangen
  • Individualisierung der Flotte: Entdecker wählen aus einer Vielzahl an Schiffen, jedes mit eigenen Waffen- und Panzerungssystemen, und passen diese mit spezifischen Modifikationen an – zusätzlich schaltet Forschung neue Technologien und neue Schiffsblaupausen frei
  • Groß angelegte Raumschlachten: Unionen (Gilden) können koordinierte Angriffe starten, in denen Verbündete die militärische Stärke ihrer Flotten bündeln, um ganze Städte zu vernichten und selbst die mächtigsten Basen in die Knie zu zwingen

Infinite Lagrange bietet außerdem eine Vielzahl an Community-Aktivitäten, die für Abwechslung sorgen und zum Teil sogar spannende Belohnungen bereithalten. In der Lagrange Scenery Collection können Entdecker Screenshots von ihren Schiffen und Flotten aufnehmen, während sie den Weltraum durchstreifen, und sie mit anderen Mitgliedern der Community teilen, um mit ihnen zu konkurrieren, wer die größte Armada oder die beeindruckendsten Schiffe besitzt. Weltraumschlachten können in der Lagrange Battle Report Collection aufgezeichnet und sogar auf der offiziellen Website präsentiert werden, was den Entdeckern die Möglichkeit bietet, sich in den Annalen der Lagrange-Geschichte zu verewigen. Die aufregendste Aktivität ist aber die Lagrange Archives Collection, die es Community-Mitgliedern erlaubt, ihre eigenen, auf dem Infinite-Lagrange-Universum basierenden, Geschichten, zu teilen. Besonders kreative Erzählungen haben die Chance, auf der offiziellen Website vorgestellt zu werden – nützliche In-Game-Inhalten winken als Belohnung.

Infinite Lagrange ist ab sofort in Europa für mobile Endgeräte und PC erhältlich. Im App Store und in Google Play können Interessierte das Spiel auf ihr Smartphone herunterladen. Die PC-Version ist auf der offiziellen Infinite-Lagrange-Website als Download verfügbar. Eine Veröffentlichung in weiteren Regionen erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr.

Auf Facebook, in der offiziellen Facebook-Gruppe, auf dem offiziellen YouTube-Kanal und auf dem offiziellen Discord-Server finden sich weitere Information zu Infinite Lagrange. Die neuesten Informationen über NetEase Games gibt es jederzeit auf der offiziellen Facebook-Seite.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
1
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.