SHADOW: Power Upgrade erscheint am 26. Oktober

Im vergangenen Mai stellte der Cloud-Computing-Spezialist SHADOW neue Produkte vor und kündigte das mit Spannung erwartete neue Power Upgrade für seinen Cloud-Gaming- und Produktivitätsservice an. Das Upgrade stellt den Nutzern mehr Rechenleistung zur Verfügung und ermöglicht ihnen, auf die bestmögliche Weise kreativ zu sein und zu spielen. SHADOWs Power Upgrade wird ab dem 26. Oktober für 14,99€* pro Monat erhältlich sein, zusätzlich zum SHADOW Cloud-Computing-Abonnement, das weiterhin für 29,99€* erhältlich ist.

Vor der offiziellen Veröffentlichung können Nutzer, die im vergangenen Mai über ein spezielles Formular ihr Interesse bekundet haben, das Power Upgrade ab dem 20. September vorbestellen. SHADOWs zuständige Ansprechpartner werden sich per E-Mail melden, um den Zugang am 26. Oktober zu garantieren. SHADOW geht davon aus, dass die Nachfrage die Anzahl der zum Start verfügbaren Plätze übersteigen wird und bittet die Nutzer, ihren Posteingang ab dem 20. September im Auge zu behalten!

Das Power-Upgrade wird ab dem 26. Oktober in mehreren Chargen bereitgestellt, jedoch wird es kein Warteschlangensystem geben. Das Upgrade wird auf der Website von SHADOW je nach aktuellem Status für jede Region als verfügbar (oder nicht verfügbar) angezeigt.

In Vorbereitung auf diese Markteinführung und um den treuesten Nutzern die Möglichkeit zu geben, das Power Upgrade vorab zu testen, wird Anfang Oktober eine Early-Access-Version verfügbar sein. Diese Version wird zum vergünstigten Preis von 9,99€* (gegenüber 14,99€* für das allgemeine Power Upgrade) angeboten und auch nach der allgemeinen Verfügbarkeit des Power Upgrades fortgesetzt. Während der Early-Access-Phase wird SHADOW die Nutzer, die Ultra und Infinite bereits vorbestellt haben, aber nicht darauf zugreifen konnten, bevorzugt behandeln und kontaktieren. Weitere Details zum Early Access, einschließlich des genauen Startdatums, werden noch bekannt gegeben.

Power Upgrade Konfiguration:

  • Ein AMD EPYC 7543P CPU mit 4 Kernen and 8 Threads
  • Die Leistung einer High-End-GPU, darunter:
    • NVIDIA GeForce RTX 3070-Karten
    • NVIDIA-äquivalente Grafikkarten für professionelle Anwendungen
    • Die neuesten AMD-Grafikprozessoren, die auf der RDNA 2-Architektur basieren, einschließlich der AMD Radeon PRO V620, die für Cloud Computing und Cloud Gaming entwickelt wurde
  • 16GB RAM

 

SHADOW wird ab dem 15. September auch in Österreich und Kanada verfügbar sein. Dies umfasst den verbraucherorientierten Cloud-Computing-Service von SHADOW, einschließlich des am 26. Oktober erhältlichen Power Upgrades, sowie die SHADOW Business Solutions für professionelle Anwender.

Die SHADOW-Teams arbeiten derzeit an der Ausweitung ihrer Dienste auf weitere Länder in den kommenden Monaten. In diesem Herbst werden die Märkte in Italien, Spanien, Dänemark und Schweden eröffnet. Die genauen Verfügbarkeitstermine für die einzelnen Märkte werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

 

Hier ist eine Zusammenfassung der wichtigsten heute bekannt gegebenen Termine:

  • 15. September: SHADOW ist in Österreich und Kanada erhältlich
  • 20. September: Vorbestellungen für das Power Upgrade in allen Märkten, in denen SHADOW derzeit erhältlich ist**
  • Anfang Oktober: Ausgewählten Nutzern wird ein früher Zugang zum Power Upgrade angeboten
  • 26. Oktober: Allgemeine Verfügbarkeit des Power Upgrades in begrenzter Stückzahl
  • Ab November: Zusätzliche Chargen von Power Upgrade-Slots werden regelmäßig zur Verfügung gestellt
  • Diesen Herbst: SHADOW wird in Italien, Spanien, Dänemark und Schweden erhältlich sein; der genaue Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben

Mit diesen neuen Ankündigungen verfolgt SHADOW weiterhin sein Ziel, die maßgebliche Cloud-Plattform für Gamer, Kreative und Unternehmen zu werden.

Um mehr über diese Ankündigungen zu erfahren, schaltet am 6. September um 18:00 Uhr MESZ in französischer Sprache auf Twitch Shadow France und um 19:00 Uhr MESZ in englischer Sprache auf Twitch Shadow Official live in eine SHADOW News-Sondersendung ein.

 

Power Upgrade monatlicher Preis: SHADOW Service Monatsabonnement: 29,99€, 34.99 CHF. SHADOW Service monatliches Abonnement: Power Upgrade monatlicher Preis: 14,99€, 19.99 CHF. Power Upgrade Early Access Sonderpreis monatlich: 9,99€, 14.99 CHF.

**Frankreich, Vereinigte Staaten, Deutschland, Vereinigtes Königreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Schweiz und ab 15. September: Österreich und Kanada.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare