Stellar Monarch 2 – wurde heute im Steam Early Access veröffentlicht

Stellar Monarch 2
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Stellar Monarch 2, ein rundenbasiertes feudales Weltraum-Imperium (4X, Grand Strategy), wurde heute im Early Access (Steam) veröffentlicht.

Es ist eine Fortsetzung von Stellar Monarch, das für die Verhältnisse eines kleinen Indie-Entwicklers wie mir ein ziemlich großer Erfolg war, so dass die nächste Folge machbar war. Die Prämisse ist die gleiche, ein Ansatz ohne Mikromanagement, um ein Herrscher zu sein, der die terranische Rasse von den Höhen des kaiserlichen Throns aus führt und mit inkompetenten, korrupten Beamten, Verrätern, Usurpatoren, Rebellen, illoyalen Admirälen und der allgegenwärtigen außerirdischen Bedrohung kämpft. Die Ausführung ist sehr viel anders und verbessert, mit neuen Konzepten wie Adelshäuser, der Große Rat, Reformen, etc. Darüber hinaus wurden viele Mechanismen geändert, entfernt oder von Grund auf neu entwickelt, um die Schwächen des Vorgängers zu beheben und die Stärken auszubauen.

Kurz gesagt, es ist ein schneller, rundenbasierter Aufbau eines Weltraumimperiums mit einem feudalen Touch, ohne Mikromanagement, mit asymmetrischen Mechanismen und dem Fokus auf den Spieler als Imperator.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare